Schnelle und sichere LieferungSchnelle und sichere Lieferung Kostenloser Versand ab 5.000 €Kostenloser Versand ab 5.000 € Sicheres Bezahlen mit KäuferschutzSicheres Bezahlen mit Käuferschutz Mehrfach TestsiegerMehrfach Testsieger

Preisgarantie: 00:00 Minuten
Zahngold gelb/sauber/600 Gold

Zahngold gelb/sauber/600 Gold

4,01 € inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Feingewicht: 0,0600 Gramm ( ... / 0.1 Gramm)

Ankaufspreis

... pro 0,1 Gramm | MwSt.-frei | abzgl. Versandkosten
Sie können uns Ihre Edelmetalle verkaufen indem Sie diese uns zuschicken, wir sie versichert abholen lassen oder Sie sie in unseren Filialen in Mainz oder Wiesbaden abgeben. Sie erhalten den Gegenwert umgehend nach Wareneingangsprüfung per Banküberweisung ausbezahlt. Bei Abgabe in der Filiale ist auch eine Barauszahlung möglich.
In der Filiale kaufen Vor Ort verkaufen / Bargeld erhalten
Bei uns sind Sie genau richtig, wenn Sie 600 Zahngold verkaufen möchten! Für jede Menge an... mehr
Produktinformationen "Zahngold gelb/sauber/600 Gold"

Bei uns sind Sie genau richtig, wenn Sie 600 Zahngold verkaufen möchten!

Für jede Menge an gelbem Zahngold mit einem Feingehalt von 600 ‰ bezahlen wir Ihnen einen fairen Preis, der sich am aktuellen Goldpreis orientiert.

Wie viel ist mein 600 Zahngold wert?

Das können Sie einfach mit unserem Ankaufsrechner ermitteln. Dafür müssen Sie dort einfach nur die gewünschte Verkaufsmenge angeben.

Ankaufsrechner

Bitte beachten Sie: Beim grünen Button oben wird Ihnen ein Ankaufspreis angezeigt, der sich auf 0,1 Gramm bezieht. Wenn Sie beim Gramm-Wert Ihres Zahngoldes eine Kommastelle nach rechts verschieben oder eine Null hinzuführen, erhalten Sie die richtige Menge für den Ankaufswarenkorb.

Beispiel: Bei 1 g 600 Zahngold, geben Sie im Ankaufsrechner die Zahl „10“, wenn Sie 1,5 g haben, geben Sie „15“ an.

Wie wird der Preis für 600 Zahngold ermittelt?

Sie erhalten für Ihr 600 Zahngold stets einen Preis, der sich nach dem aktuellen Goldpreis richtet. Da sich der Goldpreis immer für reines Gold mit einem Feingehalt von 999 Promille angegeben wird, entspricht der Preis für 600 Zahngold knapp 60 % des Goldpreises, wobei dabei noch ein kleiner Abschlag für die Schmelz und die Weiterverarbeitung des Metalls berücksichtigt werden muss.

Warum wird 600 Zahngold in Schritten von 0,1 Gramm angekauft?

Weil wir nur so in der Lage sind, Ihnen den bestmöglichen Preis dafür zu bezahlen und nicht zu Ihren Ungunsten abrunden müssen. Ein Beispiel zur Veranschaulichung: Angenommen Sie verkaufen uns 1,2 Gramm 600 Zahngold. Bei einer Preisermittlung in 1-Gramm-Schritten würden Sie in diesem Fall denselben Betrag erhalten wie wenn Sie 0,8 Gramm verkaufen würden. Dabei machen diese vermeintlich kleinen 0,4 Gramm Unterschied je nach aktuellem Goldpreis aber einen zweistelligen Euro-Betrag aus. Durch die Berechnung des Ankaufspreises in 0,1 Gramm-Schritten gibt es diese Probleme nicht.

Warum ist der Verkauf von 600 Zahngold sinnvoll?

Weil Sie einen Anspruch darauf haben, dass Ihnen der Zahnarztes dieses aushändigt und Sie damit bares Geld verdienen können. Schauen Sie mal oben beim grünen Button, wie viel Geld Sie selbst für kleinste Mengen 600 Zahngold erhalten. Jetzt bedenken Sie, dass Sie wohl mehr als 0,1 Gramm verkaufen werden. Und schon sehen Sie, dass Sie sich die Chance darauf auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Wie erkenne ich den richtigen Zeitpunkt für den Verkauf von 600 Zahngold?

Das ist so pauschal nicht zu sagen. Schließlich ist der Goldpreis von zahlreichen politischen und wirtschaftlichen Faktoren abhängig, die nur schwer vorherzusehen sind. Deshalb kann es sein, dass der Goldkurs quasi über Nacht in eine völlig andere Richtung kippt. 

Wenn Sie noch Fragen haben, finden Sie hier die Antworten zum Thema Zahngoldankauf.

Was ist 600 Zahngold?

Der Name 600 Zahngold sagt aus, dass das Zahngold einen Feingehalt von 600 Promille hat, also 1.000 Teile aus 600 Teilen Gold bestehen. Die restlichen Teile sind andere Metalle wie Platin, Palladium oder auch Silber. Reines Gold wäre viel zu weich, um es als Zahngold zu nutzen. Die Beimischung der anderen Metalle verleiht dem Zahngold mehr Festigkeit.

Was sollte ich vor dem Verkauf mit meinem 600 Zahngold machen?

Nur wenn das Zahngold frei von Fremdstoffen wie Zahnresten, Plastikprothesen o.ä. ist, können Sie im Vorfeld eine exakten Preis für dieses ermitteln. Aufgrund der kleinteiligen Preisermittlung können selbst kleine Mengen dieser Fremdstoffe die Preisermittlung beim Ankauf von Zahngold verfälschen.

Die Fremdstoffe können Sie entfernen, indem Sie den Goldzahn in drei Kunststoffbeutel geben und dann auf eine feste Unterlage wie bspw. eine Betonplatte legen. Schlagen Sie dann mit einem Hammer darauf und schon sind die Reste weg. Wenn Sie etwas filigraner vorgehen möchten, dann nehmen Sie zwei handelsübliche Kombizangen und einen Seitenschneider. Wenn Sie mit diesem am Goldzahn leicht drehen, können Sie die Fremdstoffe abtrennen.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die Fremdstoffe vom Zahngold zu entfernen, können Sie im Vorfeld leider keinen exakten Preis ermitteln. Wenn Sie diesbezüglich Fragen haben, wenden Sie sich gerne über uns Kontaktformular an uns. Wir helfen ihnen gerne weiter.

Wie geht es mit dem 600 Zahngold nach dem Verkauf weiter?

Nachdem Sie das 600 Zahngold an uns verkauft haben, wird dieses eingeschmolzen und zum Ausgangsmaterial für neue Goldbarren. Da bei der Verwendung von recyceltem Gold deutlich weniger CO2 anfällt als bei der Verwendung von Gold aus Minenmaterial tragen Sie mit dem Verkauf Ihres Zahngoldes dazu bei, dass Gold ressourcenschonend produziert werden kann.

 

Weiterführende Links zu "Zahngold gelb/sauber/600 Gold"
Artikelnummer: AU-AM-LEG-ZAHN600
Metall: Gold
Rohgewicht: 0,1 g
Versandkostenfrei