„Es ist mir ein Hochgenuss, wie ein Seehund hineinzuspringen! Und wie ein Maulwurf darin herumzuwühlen! Und es in die Luft zu schmeißen, dass es mir auf die Glatze prasselt!“. Mit diesen Worten beschreibt Dagobert Duck seine Lieblingsbeschäftigung: Das Baden in seinen Talern in seinem riesigen Geldspeicher.

Der Goldpreis kam in dieser Woche deutlich unter Druck und fiel um über 30$ auf 1.286$, nachdem der Dollar weiter Stärke zeigte und der Euro zum US Dollar auf 1,18$ abrutschte.

Noch haben die Sanktionen der USA keine nennenswerten Auswirkungen auf die Weltwirtschaft, weshalb die amerikanischen Börsen in den letzten beiden Handelstagen aus einer Konsolidierungsformation ausbrechen konnten. Die Gefahr eines kurzfristigen weiteren Einbruchs am Aktienmarkt hat sich demnach verringert.

Iron Man™, alias Mulitmilliadär Anthony Edward „Tony“ Stark, lebt seit der Bombenexplosion im Vietnamkrieg zwei Identitäten. Dabei verletzten ihn drei Granatsplitter nahe seines Herzens. Während der Gefangenschaft in Nordvietnam entwickelte Stark seine erste Iron-Man-Rüstung.

US-Sanktionen gegen Iran stützen den Goldpreis

12.05.2018 06:00 Von: Markus Blaschzok

US Präsident Trump hat sein Wahlversprechen gegenüber den Neocons eingehalten und das Atomabkommen mit dem Iran einseitig aufgekündigt. Die Rede Trumps zu dieser Entscheidung war absurd und erinnerte stark an die Rede Netanjahus zu Irans Atombombenplänen, zu denen es keinerlei Beweise gibt.

In der chinesischen Mythologie stehen Drachen oft als Symbol für Beschützer der Menschen oder wichtiger Gegenstände.

Sie mögen es warm und sommerlich? Dann haben wir genau das richtige Plätzchen für Sie. Mit einer Durchschnittstemperatur von über 20 Grad im Jahr, eventuellen Safaris und einer Vegetation von riesiger Artenvielfalt bis hin zu trockener und karger Wüste, bieten die Subtropen alles.

Goldnachfrage: Sanfter Start in 2018

07.05.2018 06:00 Von: Markus Blaschzok

Das World Gold Council hat wieder einmal die neuesten Berechnungen zum weltweiten physischen Angebot und Nachfrage nach Gold veröffentlicht. Die weltweite Goldnachfrage betrug im ersten Quartal nur 973,5 Tonnen und war damit das Schwächste seit 2008.

Seit vier Monaten hatten wir prognostiziert, dass der Euro den langfristigen Abwärtstrend, der bei 1,25$ verläuft, höchstwahrscheinlich nicht überwinden kann und stattdessen den Aufwärtstrend brechen sollte.

Er ist Kommandant und Kapitän des Raumschiffs Enterprise und auf der Suche nach fremden Welten, unbekannten Lebensformen und neuen Zivilisationen – Captain James T. Kirk.

Ende Mai / Anfang Juni 2018 öffnet unser 1. Ladengeschäft in Mainz seine Pforten. Aktuell stecken wir noch mitten in der Umbauphase.

Am Mittwoch wurde das Protokoll der letzten Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank veröffentlicht. Das Protokoll bestätigte erstmals unsere Sichtweise, die wir bereits seit Anbeginn des Zinsanhebungszyklus in den USA vertreten und damit bisher nahezu allein auf weitem Flur standen.

Seite 1 von 36

Subscribe