Gestern, am 19. April, hatten die US-Amerikaner ihren lang ersehnten „Tax Freedom Day“, der unserem Steuerzahlergedenktag entspricht. Bis Mittwoch hatte der durchschnittliche US-Bürger seit Jahresbeginn für die US-Regierung gearbeitet und seine Zwangssteuerabgaben geleistet.

Negative Leitzinsen als Normalzustand in der Geldpolitik? Unterstützend durch die Abschaffung des Bargeldes? Bisher alles Ideen aus akademischen Kreisen, die befürchten, dass bei der nächsten Rezession die Mittel zum Gegensteuern fehlen. Grund dafür sind die hohen Verschuldungen der einzelnen Länder.

Günstige ¼ Unze Silber Eule von Athen 2017

16.04.2018 06:00 Von: Lisa Strauss

Sie symbolisiert Stärke, Weisheit und Einsicht – die Eule von Athen. Gerne liefern wir Ihnen diese drei besonderen Stärken nach Hause.

Zu Puma und Luchs gesellt sich jetzt der Wolf. Er ist Beschützer seines Territoriums, ein gefährlicher und furchtloser Jäger mit hoher Intelligenz.

Kriegsangst treibt Gold auf 20-Monatshoch

14.04.2018 06:00 Von: Markus Blaschzok

Die Preise der Edelmetalle stiegen am Mittwoch kurzzeitig stark an, als die Angst vor einer militärischen Konfrontation zwischen den USA und Russland umherging.

Der Euro kam in dieser Handelswoche unter Druck, nachdem sich der Wechselkurs zwischen dem langfristigen Abwärtstrend bei 1,25$ und dem mittelfristigen Aufwärtstrend bei 1,225$ eingekeilt hatte.

Bitcoin fällt um 65%

08.04.2018 16:00 Von: Sandra

Die Ernüchterung am Kryptomarkt hält an und das Geld jener, die spät in der Manie eingestiegen sind, schmilzt wie Eis in der Sommersonne dahin. Während der Bitcoin Mitte Dezember noch für 20.000 US-Dollar gehandelt wurde, ist der Kurs nun in dieser Woche auf 6.500$ gefallen, was einem Minus von 65% seit dem Hoch entspricht.

„Taste the feeling“ – so lautet seit 2016 der aktuelle Claim der wohl bekanntesten Marke der Welt. Na, klingelt es schon? Bei der App Logo Quizz dauert es nur Sekunden bis die Spieler wissen, um welches Unternehmen es sich handelt.

Der Goldmarkt hielt sich mit aktuell 1.324$ in dieser Handelswoche weiterhin stark in der engen Handelsspanne zwischen 1.300$ auf der Unterseite und 1.360$ auf der Oberseite. Die schnelle Erholung am Aktienmarkt in den letzten beiden Handelstagen brachte den Goldpreis kurzzeitig etwas unter Druck, da der Goldmarkt in den letzten Wochen als sicherer Hafen gesucht war.

Der IWF bringt Schlechtwetter

03.04.2018 06:00 Von: Lisa Strauss

Über Berlin zogen dunkle Wolken auf, als die Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) ihren neuen Vorschlag präsentierte. Christine Lagarde sorgte damit wohl für jede Menge Ärger und Diskussionsbedarf.

Antwerpen, Belgien – das wohl diamantenreichste Gebiet Europas. Aber nicht aufgrund von diamant-Minen, sondern wegen des Handels.

Hasenjagd mal anders

01.04.2018 06:00 Von: Tim Schieferstein

Echte Goldhasen im Handel aufgetaucht! Passend kurz vor Ostern sind in einigen Supermärkten in Norddeutschland echte Vollgold-Schokoosterhasen mit 999er Feingold aufgetaucht. Betroffen sind bestimmte Großhändler aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg.

Seite 1 von 35

Subscribe