Die Incrementum AG hat ihren jährlichen „In Gold we Trust" Report für das Jahr 2017 veröffentlicht. Auf rund 180 Seiten, die in 12 Kapiteln zusammengefasst sind, analysieren die beiden Autoren und Betriebswirte Ronald-Peter Stöferle und Mark J. Valek die unterschiedlichsten Einflussfaktoren auf den globalen Goldpreis.

Viele Mitglieder des europäischen Parlamentes haben die EZB für ihren Mangel an Transparenz zu ihren Machenschaften rund um das Ankaufprogramm für Unternehmensanleihen kritisiert.

Eigentlich sollte die Predator-Münzserie 2017 der Royal Canadian Mint drei Motive umfassen: Puma, Luchs und Grizzly.

Die Leitzinsen in den USA wurden am vergangenen Mittwoch noch einmal um 25 Basispunkte angehoben.

Mit der Nationalbank Ruandas hat die Republik Ruanda die zweite Münze der Lunar Serie herausgegeben. Im Rahmen der Serie sollen insgesamt 12 Münzen erscheinen.

Viele Edelmetallkäufer schwören darauf, Barren und Münzen ausschließlich anonym im Rahmen von sogenannten Tafelgeschäften zu erwerben, statt sie bequem von zu Hause aus online zu bestellen.

„Luke, ich bin dein Vater.“ Dieser häufig zitierte Satz des Bösewichts Darth Vader dürfte den meisten von Ihnen bekannt vorkommen. Nun widmet die Münzprägeanstalt New Zealand Mint dem wohl bekanntesten Star Wars Charakter eine Silbermünze.

Fake News haben Einfluss auf den Goldpreis

10.06.2017 05:45 Von: Markus Blaschzok

Die Aktienmärkte bekamen Aufwind und Gold musste einen Rücksetzer hinnehmen, nachdem sich der vermeintliche Skandal um den US-Präsidenten Donald Trump als reine Fiktion und Gegenkampagne seiner Gegner herausstellte.

Die Münzprägeanstalt British Royal Mint hat die Herausgabe von vier neuen Silbermünzen bekannt gegeben.

Im Kampf die US-Notenbank zu unterminieren und letztlich abzuschaffen, hat der ehemalige Kongressabgeordnete und Präsidentschaftskandidat Ron Paul mit seiner „Kampagne für Freiheit“ in Arizona einen großen Sieg errungen.

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums des Reformationstags wurde vom Finanzministerium die „500 Jahre Reformation“ Silbermünze geprägt.

Silber wird wie der Bitcoin explodieren!

27.05.2017 08:00 Von: Markus Blaschzok

Mitte 2015 wurde ein Bitcoin noch für 250$ gehandelt, doch seither stieg der Preis kontinuierlich an. Zuletzt beschleunigte sich die Aufwärtsbewegung und der Anstieg erfolgte exponentiell.

Seite 1 von 24

Subscribe