Juli: Guter Kaufmonat für Gold! – Jetzt als Einstiegschance nutzen

17.07.2017 06:00  Von:: Sandra

Sie sind auf der Suche nach einer attraktiven Einstiegschance in Gold? Dann bietet sich jetzt insbesondere im Juli eine gute Möglichkeit dazu.
 
So stellt der folgende Chart die Saisonalität des Goldpreises im Deißigjahresdurchschnitt dar. Wie unschwer erkennbar ist, sind gerade im Juli die Preise für Gold besonders niedrig, bevor der Goldpreis dann wieder einen Aufwärtstrend antritt.
 
Der Grund für den Anstieg: Die Schmucknachfrage aus asiatischen Ländern macht einen Großteil der Goldnachfrage aus. Im Herbst ist dort Hochzeitssaison zu der Gold traditionell als Geschenk beliebt ist. Darüber hinaus investieren Anleger häufig gegen Ende des Jahres. Beides sorgte in den letzten dreißig Jahren für einen Anstieg der Kurse ab Ende Juli. Ein optimaler Zeitpunkt zum Goldkauf stellt demnach der Spätsommer dar:

chart

Auch im aktuell laufenden Juli ist der Goldpreis unter sein Mai-Tief und damit auf ein neues Tief der laufenden Korrektur gefallen. Seit Mitte März hat er damit den tiefsten Kurs erreicht. Die Durchschnittswerte aus den vergangenen Jahren zeigen, dass diesem Tief ein deutlicher Aufwärtstrend folgt. Unser Tipp: Investieren Sie jetzt und profitieren Sie von den aktuell guten Einstiegschancen!

Weitere Faktoren, die sich auf Edelmetallpreise auswirken können, finden Sie hier: Saisonalität der Barrenpreise berücksichtigen



Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.