Technische Analyse zu Platin

12.05.2017 15:15  Von:: Markus Blaschzok

Die wöchentlich von der US-Terminmarktaufsicht „CFTC“ veröffentlichten Daten für Platin sind mittlerweile richtig gut. Eine deutliche Bereinigung der Spekulation fand statt. In den letzten Wochen zeigte sich sogar relative Stärke. Charttechnische Kaufsignale dürfen nun angenommen werden. 

Positionierung der spekulativen Anleger (Commitment of Traders)

chart

Zum Vergrößern hier klicken

Der Terminmarkt bei Platin wirkt nicht mehr belastend und Spekulanten könnten den Preis wieder nach oben schieben.

Platin in US-Dollar

Der Preis für Platin fiel auf 900$, während sich der Terminmarkt bereinigte. An der Unterstützung bei 900$ haben nun erstmals Spekulanten antizyklisch gekauft. Dies scheint eine gute Strategie mit einem relativ guten Chance/Risiko-Verhältnis zu sein, sofern man den Stop Loss unterhalb der Unterstützung von 900$ platziert. Eine Erholung bis an die 200-Tagelinie bei 980$ scheint jetzt möglich. Dennoch bleibt Platin abhängig von der Entwicklung der monetären Edelmetalle Gold und Silber. Sollten diese nach einer Zwischenerholung die Korrektur fortsetzen, so könnte Platin kurzfristig noch einmal unter Druck geraten. Dieser Rücksetzer, im Zuge einer Bereinigung der Spekulation am Terminmarkt für Gold und Silber, wäre die ideale Chance, um dann Platin ins Edelmetalldepot zu kaufen.

chart

Zum Vergrößern hier klicken

Platin konnte die Unterstützung bei 900$ verteidigen.

Platin in Euro

Aufgrund des starken Euros fiel der Platinpreis in Euro unter eine wichtige Unterstützungslinie. Im Augenblick wird diese von unten angelaufen. Die ehemalige Unterstützung mutierte zum Widerstand und erst dann, wenn diese wieder überwunden werden kann, gibt es ein Kaufsignal für Platin. Preise über 860€ sind also notwendig, um ein charttechnisches Kaufsignal auszulösen. Gelingt dies, so wäre der kurze Abstecher unter die Unterstützung eine Falle für die Bären gewesen und der Preis dürfte danach mit einem Short-Squeeze umso schneller ansteigen.

chart

Zum Vergrößern hier klicken

Platin in Euro muss jetzt einen Widerstand überwinden.



Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit per E-Mail an datenschutz@goldsilbershop.de widerrufen.