1 Unze Gold Australien Känguru diverse Jahrgänge

  • Einzelverpackung: in durchsichtiger Plastikkapsel
  • Mengenverpackung: je 100 Stück in Original Pappmünzbox der Perth Mint
  • Verschiedene Jahrgänge: Motiv abweichend – kein bestimmtes auswählbar

1.214,69 €

Inhalt: 31.112 Gramm (39,04 € / 1 Gramm)

MwSt.-frei zzgl. Versandkosten

!
Neukunden-Aktion: Diesen Artikel noch 1x in den Warenkorb legen und den Artikel Baumwoll-Handschuhe 1 x gratis erhalten!

Schnelle Lieferung: Lieferzeit nur ca. 1 bis 5 Werktage nach Geldeingang Schnelle Lieferung: Lieferzeit nur ca. 1 bis 5 Werktage nach Geldeingang

In der Filiale kaufenAnonym kaufen / Bar zahlen 1 Unze Gold Australien Känguru diverse Jahrgänge verkaufenFür 1.178,25 €/Stück verkaufen

Produktinformationen "1 Unze Gold Australien Känguru diverse Jahrgänge"

Zustand neuwertig bzw. prägefrisch
Metall XAUEUR Gold
Einzelverpackung in durchsichtiger Plastikkapsel
Mengenverpackung je 100 Stück in Original Pappmünzbox der Perth Mint
Feingewicht 1 Feinunze (31,11 g)
Rohgewicht 31,112 Gramm
Herkunftsland Australien
Feinheit 999,9 / 1.000 bzw. 24 Karat
Durchmesser 32,60 mm
Nennwert 100 Australische Dollar
Jahrgang verschiedene Jahrgänge: Motiv abweichend - kein bestimmtes auswählbar

Die 1 Unze Australien Nugget bzw. Känguru Goldmünze stammen aus der ältesten Münzserie der Perth Mint Australia und werden bereits seit 1986 geprägt. Zu Beginn präsentierte die australische Goldmünze ein Gold Nugget auf der Motivseite, der Absatz erreichte jedoch bei Weitem nicht die Erwartungen der Prägeanstalt Perth Mint. Anstelle der Einstellung der Münzserie entschied sich die Prägeanstalt 1990 dazu, den Namen Australian Nugget zwar beizubehalten, aber als Motiv ein Kangaroo und damit eines der charakteristischen Tiere des Kontinents auszuwählen, das jährlich wechselt. Der Versuch erwies sich als äußerst erfolgreich.

Häufig wird die Australien Känguru Goldmünze übrigens falsch geschrieben und als Australien Känguruh bezeichnet, dies ist seit der Rechtschreibreform nicht mehr korrekt.

Der Goldpreis beeinflusst den Preis der Australian Nugget bzw. Kangaroo Goldmünze, deren Wert sich am tagesaktuellen Kurs orientiert. Wir legen großen Wert auf faire Preise und passen diese stets an den aktuellen Goldpreis an, sodass Sie Ihre 1 oz Australien Känguru Goldmünze zu fairen und günstigen Konditionen kaufen können.

Details, Maße und Gewichte der 1 Unze Australien Känguru Nugget

Die 1 oz Australian Gold Nugget hat ein Gewicht von 31,112 g und einen Durchmesser von ca. 32,60 mm. Mit einer Feinheit von 999,9/1.000 ist die Münze aus purem Gold geprägt, die Australian Kangaroo Nugget ist 2,80 mm dick, der Rand ist geriffelt.

Für die Goldmünze Australian Kangaroo Nugget wurden interessanterweise durch die Perth Mint Höchstauflagen bestimmt, die 1 oz Australien Känguru Nugget werden zum Beispiel pro Jahr maximal 350.000 Stück ausgegeben. Die aus reinem Gold geprägten Australian Kangaroo Nugget Münzen gehören zu den beliebten Anlagemünzen.

Von 1986 bis 2005 wurde die Australian Kangaroo Goldmünze regelmäßig in der Proof geprägt, seit 1987 erfolgt die Prägung in der Stempelglanz Qualität.

Motivseite der 1 Unze Goldmünze Australian Kangaroo

Im Prägejahr 2013 zeigt die Motivseite der 1 Unze Goldmünze Australian Kangaroo Nugget ein großes, muskulöses Känguru, das in Richtung nach rechts auf einer Steppenlandschaft steht und den Kopf in Richtung der Betrachter gedreht hat. Rechts neben dem Motiv ist das typische P für Perth Mint zu erkennen, am oberen Rand ist Australian Kangaroo eingeprägt, am unteren Rand ist das Prägejahr 2013 zu erkennen, das Gewicht 1 oz sowie die Feinheit 9999 Gold. Das Känguru-Motiv wechselt jährlich, beispielsweise wurde 1993 auf der Australien Kangaroo Münze aus purem Gold ein nach rechts blickendes Känguru in fast aufrechter Position gewählt, daneben war die Mailtailed Wallaby zu erkennen.

Wertseite der 1 Unze Australien Känguru Nugget Goldmünze

Das Portrait von Queen Elisabeth II. ist wie üblich auf der Wertseite der Goldmünzen in Australien, die auch als offizielles Zahlungsmittel gelten, zu sehen. Das Portrait wird von Zeit zu Zeit an das aktuelle Antlitz der englischen Königin angepasst. Am Rand der Wertseite ist Queen Elizabeth II. Australia eingeprägt, am unteren Rand sehen Sie den Nennwert der 1 oz Australian Kangaroo Nugget Goldmünze von 100 australischen Dollars.

Tipps zum Ankauf und Verkauf

In unserem Sortiment finden Sie 1 Unze Goldmünzen Australien Känguru Nugget zum fairen Preis, der sich nach dem aktuellen Goldpreis richtet. Selbstverständlich finden Sie in unserem Sortiment auch weitere Stückelungen, neben der 1 oz der Australian Kangaroo Nugget Goldmünze bieten wir Ihnen die Größen 1/20 Unze, 1/10 Unze, 1/4 Unze, 1/2 Unze, 2 Unzen, 10 Unzen und 1 kg an.

Die Goldmünzen Australien Känguru Nugget sind einzeln gekapselt verpackt, ab 20 Stück erhalten Sie diese in der Tube und ab 300 Stück in der original-versiegelten Verpackungseinheit der Prägeanstalt.

Gerne stehen wir Ihnen auch für den Verkauf Ihrer 1 Unze Goldmünze Australien Känguru Nugget zur Verfügung, auf Ihre Anfrage lassen wir Ihnen unseren Ankaufskurs zukommen.

Das Sortiment australischer Gold-Anlage Münzen

Die Australian Kangaroo Serie ist in verschiedenen 5 Größen erhältlich, die Australien Lunar Münzen sogar in 9 verschiedenen Größen. Das Gewicht ist dabei immer vom jeweils enthaltenden Feingoldgehalt abhängig.

Die Australien Känguru Serie

Standard Anlagemünze

1 oz Australian Kangaroo

1/2 oz Australian Kangaroo

1/4 oz Australian Kangaroo

1/10 oz Australian Kangaroo

Große Anlagemünze

1000 g Australian Kangaroo

Alle Münzen (mit Ausnahme der 1 kg Australian Känguru Münze) erscheinen jährlich mit einem neuen Design, weshalb die Anlagemünzen unter Sammlern sehr begehrt sind. Dabei wird die Anzahl der geprägten Goldmünzen, die zum Verkauf stehen zu Beginn eines Jahres immer limitiert.

In Australien als offizielles Zahlungsmittel anerkannt

Seit dem Australien Currency Act im Jahr 1965 gelten alle geprägten Anlagemünzen aus Gold als gesetzliches Zahlungsmittel. 

Alle wichtigen Eigenschaften der Australischen Goldmünzen-Serie

Die Perth Mint ist bereits seit 1987 mit der Herstellung aller australischen Goldmünzen, Silbermünzen, Platinmünzen und Palladium-Münzen beauftragt. Die Australien Kangaroo Serie wird auch heute noch am selben historischen Standortwie damals im Jahr 1899 die ersten britischen Sovereign-Münzen geprägt. Damals wurde die Prägeanstalt von der Royal Mint (London) als Zweigstelle in Perth betrieben.

Australien als Global Player auf dem internationalen Goldmarkt

Australien hat schon dreimal den „Gold Rush“ miterlebt. Zuerst in den 1850er Jahren als erste große Goldfunde in den östlichen Staaten verzeichnet wurden und anschließend auch im Westen des Landes während der 1890er Jahre. Zuletzt erlebte Down Under einen nationalen Goldrausch in den Achtzigern des vergangenen Jahrhunderts. Im Jahr 2012 betrug der Gold Output stolze 250 Tonnen.

Die Australien Goldmünzen als Anlage

Da die Motive auf der Münze jedes Jahr leicht verändert werden und eine neue Auflage erscheint, werden die Goldmünzen mit begrenzten Produktionsmenge auch als Sammlermünzen bezeichnet.

Große Anlagemünzen

Nur in der Prägeanstalt in Perth werden 1kg, 10 Unzen und 2 Unzen Anlagemünzen produziert. Die großen Münzen wurden erstmals im Jahr 1991 veröffentlicht und die 1 kg Goldmünze war die größte Edelmetall-Münze des vergangenen Jahrhunderts, die auch als gesetzliches Zahlungsmittel autorisiert war.

Matteffekt auf der Australian Münzserie

Seit 1987 haben die australischen Anlagemünzen eine matte Oberfläche. Diese Mattierung ist ein schöner meist milchiger Effekt, der verwendet wird um die Proof-Münzen von den Umlauf-Münzen unterscheiden zu können. Bei den Proof-Münzen ist das Design auf der Münze matt, während bei den Umlaufmünzen der Hintergrund mattiert ist und der Vordergrund glänzt.

Höchster Reinheitsgrad goldener Anlagemünzen

Der Reinheitsgrad der australischen Goldmünzenbeträgt 99,99%bei 24 Karat. Jede Münze wird dabei einzeln in eine schützende Acryl-Schachtel verpackt um Beschädigungen beim Transport oder bei der Lagerung zu vermeiden.

Begrenzte Stückzahl

Die Australian Kangaroo und Australian Lunar Serie werden nur in limitierten Auflagen hergestellt, da sie für den Kauf von Goldinvestoren bestimmt sind.

Die Geschichte der Australian Series

Am 23. April 1987 wurde die Australian Nugget Anlagemünzen zu 1 Unze, 1/2 Unze, ¼ Unze und 1/10 Unze wurden vom damaligen australischen Premierminister R.J Hawke in Sydney vorgestellt. In den Jahren von 1987 bis 189 wurde das australische Goldnugget (als internationales Symbol für Gold) auf die Kehrseite der Goldmünzen jener Stückelungen geprägt. Jede der 4 Münzstückelungen zeigte eine anderes Goldnugget.

Die Australian Kangaroo Series, einst Australian Nugget

Im Jahr 1990 trug die Münze immer noch den Namen Australian Nugget, obwohl ab dann statt des Nugget ein Känguru auf die Anlagemünze geprägt wurde, welches als Symbol für Australien und die vielfältige Flora und Fauna des Kontinents stehen sollte. Seither wurde das Känguru Symbol auf den Goldmünzen beibehalten und nur jährlich leicht abgeändert.

2008 wurde die Aufschrift aller Goldmünzen der Stückelungen von 1 oz oder weniger zu „Australien Kangaroo“ geändert, da die Münzen aufgrund des Känguru-Symbols bereits seit Längerem umgangssprachlich so bezeichnet wurden. Die Aufschrift auf der 1 kg Münze wurde dementsprechend 2011 gewechselt. 

Größte Goldmünze der Welt ist das goldene Känguru

Nugget

Das Meisterstück einer 1 Tonnen schweren Goldmünze kann man sich als Besucher der Perth Mint als eindrucksvolles Ausstellungsstück ansehen. Diese massive Goldmünze wurde 2011 von der Perth Mint hergestellt, um Innovation, Einfallsreichtum und vor allem die erstklassigen technischen Fertigkeiten des Münzherstellers zu demonstrieren.

 

1kg Goldmünze

Die eine Tonne schwere Münze wurde offiziell am 26. Oktober 2011 von westaustralischen Premierminister Colin Barnett enthüllt und hat einen unglaublichen Wert von 1 Millionen Australischen Dollar (entspricht ca. 700.00 Euro). Die Menge des verarbeiteten Golds beläuft sich auf etwa 32150,7 Troy-Unzen.

 

Maße und Merkmale der Känguru Goldmünzen

Australian Kangaroo

 

         
Kategorie   1 Unze  1/2 Unze 1/4 Unze 1/10 Unze 1/20 Unze
Goldgehalt Troy-Unze  1  0,5      
  Gramm 31,112 15,554  7,777 3,111 1,556
Feinheitsgrad/Reinheit % 99,99 99,99 99,99 99,99 99,99
Max. Durchmesser Millimeter 32,60  25,60  20,60  16,60 -
Max. Dicke Millimeter 2,80  2,40  2,00 1,50 
ausgefräste Rillen  Anzahl 180 150 130 120 -
Erstausgabe Jahr 1987 1987 1987 1987

Känguru-Broschüre

Känguru PDF

Produktvideo

Produktvideo

Weiterführende Links zu "1 Unze Gold Australien Känguru diverse Jahrgänge"

Hochwertige Anlage und Sammlermünze

Sehr hochwertige Anlagemünze mit geringem Aufschlag. Sehr bekannt und überall gut handelbar. Mittlerweile mit jährlich wechselnden Motiven.

Goldfisch - 2015-03-24 11:54:50
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

GoldSilberScore

Gesamtbewertung:

In den meisten Kategorien überzeugt die 1 Unze Goldmünze Känguru in der Gegenüberstellung mit anderen Goldmünzen. Lediglich gegenüber Goldbarren, nicht aber anderen Goldmünzen, besteht bei wenigen Kriterien noch Verbesserungspotential.

Optik: Optik-dummy

Das Münzbild zeigte in den ersten Jahren bis 1989 Abbildungen verschiedener Goldnuggets. Seit der Ausgabe 1990 erscheint auf der Münze ein jährlich wechselndes Motiv eines Kängurus, einem der bekanntesten Tiere der australischen Fauna. Jeder Jahrgang ist unterschiedlich und zeigt eine der zahlreichen Arten des Kängurus, von denen ca. 60 Stück in Australien leben. In den Jahren 1990-1994 war der jeweilige Name des Tieres mit aufgeprägt. Bis 2001 war das Münzmotiv umgeben von einem zackigen Strahlenkranz. Die Münze trug bis 2007 den Namen "The Australien Nugget", welcher zusammen mit der Angabe des Feingehaltes "9999 Gold", dem Prägejahr und der Stückelung am Münzrand aufgeprägt war. Der Name wurde danach entsprechend dem Motiv geändert auf "Australien Kangaroo".

Hintergrund: Hintergrund-dummy

Die australische Goldmünze wird seit 1986 von der Perth Mint geprägt. Bis zur Ausgabe 1989 trugen die Münzen verschiedene Abbildungen von Goldnuggets, z.B. den berühmten "Welcome Stranger"-Nugget. Daher kommt auch der ursprüngliche Name der Münze "Australien Nugget". Da der Absatz der Münzen weit hinter den Erwartungen der Prägestätte blieb, entschied man sich das Münzmotiv zu ändern. So erscheint die Münze seit der Ausgabe 1990 mit einem jährlich wechselndem Motiv eines Kängurus, einem der bekanntesten Beuteltiere. Von da an war der Erfolg der Münze nicht mehr aufzuhalten. 2008 wurde dann auch der Name der Münze auf "Australien Kangaroo" angepasst.

Produktionsqualität: Produktionsqualitaet-dummy

Die 1 Unze Gold Känguru wird In einer marktgerechten Produktionsqualität hergestellt. Die Prägestätte ist ein zertifiziertes LBMA-Mitglied. Außerdem ist die Perth Mint nach ISO 9001:2000 zertifiziert. Diese Norm vereinheitlicht Mindestanforderungen an das Qualitätsmanagement.

Nachhaltigkeit: Nachhaltigkeit-dummy

Die Perth Mint gehört zu den ersten drei Gold Raffinerien, die unter dem "Conflict-Free Smelter Program" zertifiziert wurden, unterstützt wird dies durch die EICC (Electronic Industry Citizenship Coalition) sowie die GeSI (Global e-Sustainability Initiative). Sie nehmen das Unternehmen in die Pflicht, mit zumutbarer Sorgfalt bei der Auswahl ihrer Lieferkette zu gewährleisten, dass die genannten Metalle nicht aus Minen einer Konfliktregion bezogen werden.

Sicherheitsmerkmale: Sicherheitsmerkmale-dummy

Gegenüber anderen Münzen weist das Münzmotiv der Gold Känguru vielseitige, aber keine überdurchschnittlichen Sicherheitsmerkmale auf. Vorteilhaft ist die Rändelung, die es erschwert die Münze nachzuprägen oder deren Gewicht durch Abkratzen zu mindern.

Zertifikat mit Seriennummer: Zertifikat-mit-Seriennummer-dummy

Die 1 Unze Goldmünze Känguru wird wie fast alle Gold- und Silbermünzen ohne ein Zertifikat, das die essenziellen Produktmerkmale, wie den Feingehalt etc. aufgelistet und garantiert, ausgeliefert. Diesen Nachteil haben Münzen gegenüber Goldbarren.

Manipulationssichere Verpackung: Manipulationssichere-Verpackung-dummy

Im Vergleich zu zertifizierten Goldbarren hat die 1 Unze Gold Känguru, wie auch die meisten Münzen, den Nachteil, dass sie ohne Zertifikat und versiegelte Verpackung abgeboten wird. Dieser Nachteil besteht gegenüber Goldbarren, nicht aber gegenüber anderen Gold- oder Silbermünzen.

Feingehalts- und Echtheitsprüfung: Feinheitsgehalt-und-Echtheitspruefung-dummy

Anleger können durch Messen der Höhe und des Durchmessers, Wiegen auf einer Feinwaage sowie augenscheinliche Prüfung mit Produktbildern,  eine Basisechtheits- und Qualitätsprüfung vornehmen. Vorteilhaft ist, dass die 1 Unze Gold Känguru nicht versiegelt ist. Somit wird das Gewicht nicht verfälscht und die Handhabung nicht erschwert. Tiefgründige Prüfungen mit den gängigen Geräten können Edelmetallhändler mit geringem Aufwand im Verhältnis zum Warenwert vornehmen.

Schutz zur Erhaltung: Schutz-zur-Erhaltung-dummy

Die Plastikkapsel, in der einzelne 1oz Gold Känguru ausgeliefert werden, schütze diese Münze vor Verunreinigungen und Flecken. 100 Stück der Goldmünze erhalten Sie im Original Karton der Perth Mint.

Benötigter Platz für Lagerung: Benoetigter-Platz-zur-Lagerung-dummy

Dadurch, dass die 1oz Gold Känguru einzeln in Münzkaseln verpackt sind, benötigt man mehr Platz als beispielsweise bei Münzen, die in tubes angeboten werden. Gegenüber Silbermünzen benötigt man aber weitaus weniger Raum, um ein bestimmtes Kapital zu bündeln.

Stabilität / Stapelfähigkeit: Stabilitaet-Stapelfaehigkeit-dummy

Einzelne 1oz Gold Känguru lassen sich in den Münzkaspeln nicht perfekt aufeinander stapeln. Ein Vorteil besteht aber gegenüber den meisten anderen Goldanlagemünzen, da größere Mengen der Münze im Originalkarton der Perth Mint ausgeliefert werden. Dadurch lassen sich große Mengen dieser Münze sehr gut aufeinander stapeln.

Haltbarkeit der Verpackung: Haltbarkeit-der-Verpackung-dummy

Die Münzkapseln, in denen einzelne 1oz Gold Kangaroo verpackt sind, schützen zwar die darin enthaltene Münze sehr gut, aber bei einem Sturz können Sie eventuell einen Sprung bekommen. Dies ist ein Nachteil gegenüber Tubes und Münztäschchen. Der Originalkarton der Perth Mint kann bei einem Sturz reißen, schützt aber die einzelnen Münzkapseln.

Akzeptanz: Akzeptanz-dummy

Die 1 Unze Gold Känguru zählt zu den umsatzstärksten Bullionmünzen weltweit. Es ist die älteste Münzserie der Perth Mint Australia. Ein Verkauf ist nahezu an jede Bank oder jedes Edelmetallhandelshaus möglich. Auch bei Privatanlagern und Sammlern ist die Känguru Goldmünze sehr gefragt.

An- und Verkaufsdifferenz: An-und-Verkaufsdifferenz-dummy

Die Differenz zwischen An- und Verkaufspreis im Vergleich zu anderen Goldmünzen im Allgemeinen, anderen Goldmünzen mit dem selben Feingewicht aber auch gegenüber Goldbarren und Silbermünzen ist gering. Der Grund dafür ist die recht hohe Nachfrage und der Möglichkeit eine 1 Unze Känguru Goldmünze relativ schnell wieder verkaufen zu können. Um die Münze gegenüber dem Kaufpreis mit Gewinn verkaufen zu können, müssen Anleger bei einem späteren Verkauf nur eine geringe Wertsteigerung erzielen.

Wertentwicklung: Wertentwicklung-dummy

Die 1 Unze Gold Kangaroo realisiert ungefähr eine 1:1 Wertentwicklung des Goldpreises . Der Grund dafür ist der geringe Aufschlag für die Prägung gegenüber dem Börsenkurs von Gold. Angesichts der recht hohen Auflage besteht kein zusätzliches Wertsteigerungspotenzial, da die Münze keinen nennenswerten Sammlerwert besitzt.

Schmelzwert / Feingehalt: Schmelzwert-Feingehalt-dummy

Dank des sehr hohen Feingehalts von 999,9/1000 und einem sehr geringen Prägekostenzuschlag erzielt man bei der Einschmelzung beschädigter Känguru Goldmünzen einen hohen Schmelzwert. Gegenüber anderen Goldmünzen wie Krügerrand oder American Eagle ist die Känguru klar im Vorteil.

Krisenvorsorge-Nutzen: Kriesenvorsorge-Nutzen-dummy

Dank der großen Bekanntheit und weltweiten Akzeptanz ist die 1oz Gold Kangaroo sehr gut als Tauschwährung einsetzbar. Für kleinere Anschaffungen sind allerdings eher die Stückelungen unter einer Unze geeignet.