FAQ zur Zahlungsweise

Inhaltsübersicht

Wann erhalten Sie eine Rechnung bzw. Zahlungsaufforderung?

Es kommt darauf an, wann Sie Ihre Bestellung aufgeben:

Werktags zwischen 8 und 20 Uhr:

Unmittelbar nachdem Ihre Bestellung bei uns eingeht, prüfen und bearbeiten wir diese. Sie bekommen innerhalb weniger Minuten eine Annahmebestätigung und kurze Zeit später eine Rechnung und Zahlungsaufforderung per E-Mail zugesandt.

Außerhalb dieser Zeiten und an hessischen Feiertagen:

Da Ihre Bestellung von uns manuell geprüft und bearbeitet wird, erhalten Sie eine Annahmebestätigung und Rechnung erst am nächsten Werktag gegen 8 Uhr morgens.

Wann und wie muss eine Bestellung bezahlt werden?

Der Edelmetallhandel ist durch enge Zahlungsziele geprägt. Bestellungen werden in der Regel vor der Lieferung bezahlt.

Umgehend nachdem wir Ihre Bestellung angenommen haben, erhalten Sie eine Zahlungsaufforderung und Rechnung per E-Mail zugesandt.

Haben Sie die Zahlungsweise Vorkasse / Überweisung gewühlt, muss der Rechnungsbetrag innerhalb von drei Werktagen bei uns eingehen.

Bezahlen Sie via PayPal (inklusive Lastschrift und Kreditkarte), werden Sie im Laufe des Bestellprozesses auf die PayPal-Webseite zur Zahlung geleitet. Erst nach erfolgreicher Zahlung kann die Bestellung auf unserer Webseite abgesendet werden. Bitte beachten Sie, dass für die Bezahlung per PayPal (inklusive Lastschrift und Kreditkarte) ein zusätzlicher Zahlungsartaufschlag von 2% erhoben wird.

Alternativ können Sie auch bei der Online-Bestellung angeben, dass Sie bar bei Abholung zahlen möchten. Da dies mit einem erhöhten Aufwand verbunden ist, erheben wir hierfür Gebühren von pauschal 119,90 Euro.

Oder Sie besuchen einen von unseren über 100 Partnerstandorten in Deutschland, um vor Ort ein so genanntes Tafelgeschäft gegen Barzahlung zu vollziehen.

Wieso erhebt GoldSilberShop.de für die Bezahlung per PayPal bzw. Paydirekt einen Zahlungsmittelzuschlag?

Zahlungsabwicklungsdienstleister, wie PayPal oder Paydirekt, erheben gegenüber dem Händler für die Zahlungsabwicklung umsatzabhängige Gebühren. Diese sind teilweise höher als die Händlermargen beim Handel mit Edelmetallen.

Um allen Kunden – unabhängig von der gewählten Zahlungsart – stets attraktive Verkaufspreise anbieten zu können, geben wir die uns entstehenden Gebühren an Sie als Kunden weiter. So können Sie individuell entscheiden, ob Ihnen ein günstiger Gesamtpreis bei Bezahlung per Vorkasse wichtiger ist oder Sie die kostenpflichtige Bezahlung per PayPal bevorzugen.

Wie lautet die Bankverbindung von GoldSilberShop.de?

Unsere Bankverbindung lautet:

Kto.-Inhaber:

GoldSilberShop.de GmbH

IBAN:

DE75 5109 0000 0001 3393 03

BIC:

WIBADE5W

Bank:

Wiesbadener Volksbank

Vw.-Zweck:

Ihre Bestellnummer

Wie erfahren Sie, dass Ihr Geld bei uns eingegangen ist?

Wir informieren transparent über jeden Bearbeitungsschritt Ihrer Bestellung. Sobald wir einen Zahlungseingang für Ihre Bestellung verzeichnen können, bestätigen wir Ihnen den Geldeingang umgehend per E-Mail.

Was ist ein Tafelgeschäft?

Unter einem Tafelgeschäft versteht man den Kauf von Barren und Münzen gegen Barzahlung. Bis zu einem Betrag von 9.999,99 Euro ist dies auch anonym möglich. Wir bieten diese Möglichkeit in über 100 Städten in Deutschland an.

Können Sie auch vor Ort bar bezahlen?

Ja, wir bieten dazu zwei Möglichkeiten an:

Die von den meisten Kunden bevorzugte Variante ist es, einen Termin bei einem von über 100 Standorten in Deutschland zu vereinbaren, um dort vor Ort im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen anonym gegen Barzahlung Edelmetalle zu kaufen.

Alternativ können Sie auch online bei uns bestellen und eine Barzahlung bei Abholung vereinbaren. In diesem Fall ist der Kauf jedoch nicht anonym. Wählen Sie dazu im Bestellprozess die Zahlungsoption „Barzahlung bei Abholung“ aus.

Warum weichen die Barpreise von den Onlinepreisen ab?

Kunden, die eigenständig ihre Anlageentscheidung treffen und online bestellen, möchten wir mit unseren Onlinepreisen ein attraktives Angebot unterbreiten. Unsere Bestellbearbeitungs- und Versandprozesse sind so optimiert, dass wir innerhalb weniger Minuten Ihre Bestellung versandfertig haben.

Tafelgeschäfte hingegen benötigen mehr Aufmerksamkeit: Für Beratung, Abwicklung der Bezahlung, Transport des Geldes zur Bank, Herausgabe der Ware und Versand selbiger von unserem Logistikzentrum zu unseren Tafelgeschäftsstellen entstehen sowohl personell, zeitlich und finanziell deutlich höhere Aufwände, die in unseren Barpreisen Berücksichtigung finden. Dennoch: Ein Vergleich unserer Barpreise mit denen zum Beispiel einer lokalen Bank belegt, dass wir ein durchaus attraktives Angebot auch für Barzahler anbieten.

Müssen Sie beim Barkauf vor Ort / Tafelgeschäft einen Termin vereinbaren?

Ja, dies ist empfehlenswert, da wir uns gerne die Zeit nehmen möchten Sie fachkundig zu beraten. Zudem sind einige Standorte unserer Kooperationspartner nicht permanent besetzt.

Vereinbaren Sie bitte daher im Vorfeld telefonisch oder per E-Mail einen Termin. Die Kontaktdaten des nächstgelegenen Standorts finden Sie in unserem Standort-Finder.

Welche Sicherheiten bietet GoldSilberShop.de bei der Voraus-Bezahlung per Überweisung?

Bei uns zählt noch das Wort. Wir versichern Ihnen, dass wir unseren vielfachen Auszeichnungen als bester Edelmetallhändler gerecht werden.

Wir können aber nachvollziehen, dass Sie sich mehr Sicherheit wünschen, gerade bei größeren Transaktionen mittels Vorkasse. Mit dem Trusted Shops Käuferschutz bieten wir Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit Ihre Bestellung gegen das Risiko der Nicht-Lieferung abzusichern. 

FAQ zu anderen Themenbereichen

Bestellprozess
Versand
Sicherheit
Umtausch, Widerruf, Reklamationen
Produktauswahl
Steuern
Ankauf
Partnerprogramm
Bestellen per Whatsapp

Ist Ihre Frage nicht beantwortet worden?
Gerne beantworten wir auch Ihre individuelle Frage. Treten Sie bitte dazu mit uns in Kontakt:
Kontakt mit GoldSilberShop.de aufnehmen