Schritt für Schritt zum eigenen Gold- bzw. Silberbarren – mit dem Sparplan des SOLIT Edelmetalldepots rückt dieser Wunsch in greifbare Nähe: Bereits ab 50 € ist eine monatliche Investition in die beiden Edelmetalle möglich. Sie entscheiden ob Ihre Sparrate nach einem frei wählbaren Verhältnis in beide Edelmetalle oder nur in Gold bzw. Silber investiert werden soll. Mit jeder Sparplanrate erwerben Sie eine exakte Menge an Edelmetallen, die Ihrem Depot gutgeschrieben wird. Reicht Ihr Depotguthaben später für einen ganzen Barren aus, können Sie sich einen solchen später aushändigen lassen. Alternativ ist eine Auszahlung Ihres Guthabens jederzeit möglich.

Jetzt Informationen zum SOLIT Edelmetalldepot anfordern

 

Unser Edelmetallsparplan ist Testsieger bei Focus Money 

focus
Focus Money und das Deutsche Finanz Service Institut (DFSI) haben den Test gemacht und neun führende deutsche Goldsparplananbieter geprüft (Heft 24/2016). Der Edelmetallsparplan des SOLIT Edelmetalldepots ging als Testsieger aus dem Check hervor. 

Bewertet wurden die Anbieter in den Kategorien „Auslieferung“, „Preis“, „Transparenz“  und „Service“. In allen vier Beurteilungsbereichen zählte die SOLIT Gruppe ausnahmslos zur Spitzengruppe. Dafür wurden die folgenden Auszeichnungen verliehen:

Jetzt Informationen zum SOLIT Edelmetalldepot anfordern

 

Günstige Großbarren statt teure Kleinbarren und Münzen

Je kleiner ein Goldbarren bzw. eine Münze ist, umso höher fallen die Prägekosten im Verhältnis zum reinen Materialwert aus:

Goldbarren Silberbarren Aufschlag

Für Anleger, die regelmäßig monatlich in Edelmetalle investieren möchten, ist dies mit hohen Aufschlägen beim Erwerb kleiner Gewichtseinheiten verbunden gewesen. Mit dem Sparplan des SOLIT Edelmetalldepots profitieren nun auch Kleinanleger von den geringen Prägekosten größerer Barren:

Goldbarren Silberbarren Aufschlag

Ein Anleger, der beispielsweise 100 € im Monat investiert, erwirbt im Rahmen des SOLIT Sparplans bis zu 18% mehr Gold bzw. 37% mehr Silber als bei einem alternativen Direkterwerb von Kleinbarren oder Münzen.

Auf eine Spardauer von einigen Jahren wirkt sich die Prägekosten-Ersparnis beachtlich aus: Viele Sparplan-Anleger haben sich so schon einen Barren „zusätzlich erspart“.

Jetzt Informationen zum SOLIT Edelmetalldepot anfordern

 

Cost-Average-Effekt - Regelmäßiges Sparen fördert Mehrertrag

Anlageexperten sind begeistert vom Cost-Average-Effekt:

Goldbarren Silberbarren Aufschlag

Mit ihm gelingt es Ihnen automatisch, Marktübertreibungen zu Ihrem Vorteil zu neutralisieren. Bei stark gestiegenen Preisen erhalten Sie für Ihre monatliche Sparrate weniger Edelmetall. Umgekehrt verhalten Sie sich bei günstigen Preisen antizyklisch und erwerben mehr Edelmetall für den gleichen Sparbetrag. Kurzfristige Schwankungen werden so weitestgehend ausgeglichen.

Vorteile eines Edelmetall Sparplans im Überblick

  • Geringe Mindestanlage: nur 50 Euro im Monat
  • Freie Aufteilung in Gold und Silber
  • Geringe Mindestlaufzeit von nur 12 Monaten
  • Deutlich mehr Edelmetall im Vergleich zum Direkterwerb
  • Cost-Average-Effekt reduziert Wertschwankungen
  • Erwerb von Silber ohne Mehrwertsteuer möglich
  • Jederzeit 100% Versicherung Ihres Edelmetalls
  • Direkterwerb von physischem Edelmetall - kein synthetisches Finanzprodukt

Weitere Informationen zum SOLIT Edelmetalldepot

Einleitung: SOLIT Edelmetalldepot
Warum jetzt Gold & Silber kaufen?
Keine Mehrwertsteuer – Silber zollfrei lagern
Alle Sicherheitsmerkmale im Überblick
Die Konditionen des SOLIT Edelmetalldepots

Jetzt Informationen zum SOLIT Edelmetalldepot anfordern

Weitere Artikel in dieser Kategorie