1 Unze Gold Cook Islands

  • Einzelverpackung: in durchsichtiger Plastikkapsel
  • Mengenverpackung: analog Einzelverpackung
  • 1 oz Cook Islands Goldmünzen zum fairen Preis kaufen oder verkaufen

1.225,65 €

Inhalt: 31.1 Gramm (39,41 € / 1 Gramm)

MwSt.-frei zzgl. Versandkosten

!
Neukunden-Aktion: Diesen Artikel noch 1x in den Warenkorb legen und den Artikel Baumwoll-Handschuhe 1 x gratis erhalten!

Schnelle Lieferung: Lieferzeit nur ca. 1 bis 5 Werktage nach Geldeingang Schnelle Lieferung: Lieferzeit nur ca. 1 bis 5 Werktage nach Geldeingang

In der Filiale kaufenAnonym kaufen / Bar zahlen

Produktinformationen "1 Unze Gold Cook Islands"

Metall XAUEUR Gold
Einzelverpackung in durchsichtiger Plastikkapsel
Mengenverpackung analog Einzelverpackung
Feingewicht 1 Feinunze (31,11 g)
Rohgewicht 31,10 Gramm
Herkunftsland Cook Islands / Deutschland
Feinheit 999,9 / 1.000 bzw. 24 Karat
Durchmesser 33,00 mm
Nennwert 100 Cook Islands Dollars
Jahrgang diverse

Die beliebte Anlagemünze 1 Unze Cook Islands aus purem Gold wird seit 2009 für den südpazifischen Inselstaat von der Prägeanstalt Heimerle & Meule in Deutschland hochwertig und unter hohem Druck geprägt. Durch das Motiv des berühmten Dreimasters ist die Cook Islands Anlagemünze auch als Goldmünze Bounty bekannt. Die 1 Feinunze Cook Islands Goldmünzen können Sie in unserem Shop günstig kaufen und verkaufen, wir legen großen Wert auf faire Preise, die stets aktuell gemäß dem Goldkurs ermittelt werden. Neben der 1 oz Cook Islands Münze aus Gold finden Sie in unserem Shop auch die Cook Islands Münze aus Silber sowie Cook Islands Münzbarren zu 1 kg, 100 Unzen und 5 kg.

Maße und Details der 1 Feinunze Cook Islands Goldmünze Bounty

Die Cook Islands Goldmünze 1 oz wiegt 31,10 g und hat einen Durchmesser von ca. 33 mm. Die Cook Islands Goldmünze Bounty zu 1 Unze wird aus purem Gold mit einer Feinheit von 999,9/1.000 von der deutschen Prägeanstalt Heimerle & Meule geprägt und hat einen Nennwert von 100 Cook Islands Dollar. Der Rand der Goldmünze mit dem Abbild der Bounty ist geriffelt.

Motivseite der Cook Islands Goldmünze Bounty zu 1 Unze

Die Motivseite der 1 oz Cook Islands Münze aus purem Gold zeigt das historische Segelschiff Bounty, den Dreimaster, mit dem Kapitän W. Bligh 1789 auf den südpazifischen Cook Islands landete. Der Dreimaster erlangte durch den Roman „Die Meuterei auf der Bounty“ Bekanntheit. Unter dem Dreimaster-Motiv der Bounty wird der Nennwert der 1 Unze Cook Islands Goldmünze von 100 Cook Islands Dollars angegeben, darunter ist das Gewicht 1 oz, fine Gold und die Feinheit von 9999 eingeprägt.

Kopfseite der 1 oz Cook Islands Goldmünze Bounty

Auf der Kopfseite der 1 Feinunze Cood Islands Goldmünze Bounty ist das Antlitz von Queen Elisabeth II. abgebildet. Am Rand der Münze befindet sich links neben dem Portrait der englischen Königin der Schriftzug Elizabeth II., rechts neben dem Portrait der Queen steht Cook Islands. Am unteren Rand erkennen Sie das Prägejahr der 1 Unze Cook Islands Münze aus purem Gold.

Tipps zum Ankauf und Verkauf

Wir stehen Ihnen für den 1 Unze Cook Islands Goldmünze Verkauf und Ankauf zur Verfügung und legen dabei großen Wert auf faire Preise auf der Basis des tagesaktuellen Goldkurses. Neben der 1 oz Cook Islands Münze aus Gold bieten wir Ihnen auch die Silbermünze zu 1 Unze an. Des Weiteren finden Sie in unserem Shop Cook Islands Münzbarren zu 1 kg, 100 Unzen und 5 kg.

Die 1 Feinunze Cook Islands Goldmünzen sind einzeln in Münzkapseln verpackt, sodass Ihre Anlagemünzen vor Kratzern und Beschädigungen geschützt sind.

Sollten Sie Ihre Cook Islands Goldmünzen an uns verkaufen wollen, nennen wir Ihnen auf Anfrage gerne unseren Ankaufspreis, der sich am aktuellen Goldkurs in Euro und dem Zustand Ihrer Münzen orientiert.

Weiterführende Links zu "1 Unze Gold Cook Islands"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.