1/4 Unze Gold Maple Leaf

  • Einzelverpackung: in durchsichtigem Münztäschchen
  • Mengenverpackung: je 10 in Folienblätter eingeschweißt
  • Kanadas goldenes Wahrzeichen

297,52 €

Inhalt: 7.7759 Gramm (38,26 € / 1 Gramm)

MwSt.-frei zzgl. Versandkosten

!
Neukunden-Aktion: Diesen Artikel noch 1x in den Warenkorb legen und den Artikel Baumwoll-Handschuhe 1 x gratis erhalten!

Schnelle Lieferung: Lieferzeit nur ca. 1 bis 5 Werktage nach Geldeingang Schnelle Lieferung: Lieferzeit nur ca. 1 bis 5 Werktage nach Geldeingang

In der Filiale kaufenAnonym kaufen / Bar zahlen 1/4 Unze Gold Maple Leaf verkaufenFür 273,72 €/Stück verkaufen

Produktinformationen "1/4 Unze Gold Maple Leaf"

Zustand neuwertig bzw. prägefrisch
Metall XAUEUR Gold
Einzelverpackung in durchsichtigem Münztäschchen
Mengenverpackung je 10 in Folienblätter eingeschweißt
Feingewicht 1/4 Feinunze (7,77 g)
Rohgewicht 7,78 Gramm
Herkunftsland Kanada
Feinheit 999,9 / 1.000 bzw. 24 Karat
Durchmesser 20,00 mm ca.
Nennwert 10 Kanadische Dollar
Jahrgang diverse

Mit 1/4 Unze Maple Leaf Goldmünzen kaufen oder verkaufen Sie stabile Sachwerte. Wir bieten Ihnen für die 1/4 oz Maple Leaf Goldmünzen faire Preise im Verkauf und Ankauf und stehen Ihnen selbstverständlich gerne für Anfragen und Informationen zur Verfügung. Maple Leaf 1/4 Unze Gold sind kanadische Goldmünzen, deren Wert sich am Goldkurs orientiert und als Anlagemünzen sind diese zudem mehrwertsteuerfrei, sodass Sie Ihre Wertanlage für Ihr Portfolio steuerfrei kaufen können. Seit 1979 werden kanadische Maple Leaf Goldmünzen zu 1 Unze von The Royal Canadian Mint geprägt, in den ersten Jahren bis 1982 lag der Feingehalt bei 999/1000. Seit 1982 werden die Maple Leaf Goldmünzen aus purem Gold mit einer Feinheit von 999,9/1000 geprägt und zusätzlich in den Stückelungen der Maple Leaf Gold zu 1/4 und 1/10 oz angeboten. 1986 folgte mit der 1/2 Unze Maple Leaf eine weitere Stückelung.

Groessenvergleich

Details der 1/4 Unze Maple Leaf Gold-Münzen

Die Motivseite der Maple Leaf Goldmünzen zu 1/4 Unze zeigen ein Ahornblatt, von dem die Bezeichnung der Münzen abgeleitet ist. Neben dem Ahornblatt erkennen Sie rechts und links jeweils die Angabe der Feinheit mit 9999, oberhalb des Ahornblatts auf der 1/4 oz Maple Leaf Gold-Münze ist die Prägung CANADA zu erkennen und unterhalb des Motivs präsentieren kanadische Goldmünzen die Zweisprachigkeit des Staates: Auf Englisch ist FINE GOLD aufgeprägt, die Gewichtsangabe 1/4 OZ und auf Französisch ist daneben OR PUR zu erkennen.

Auf der Wertseite der Maple Leaf 1/4 Unze Goldmünzen ist das Antlitz von Queen Elizabeth II abgebildet, darüber ist ELIZABETH II aufgeprägt und darunter der Nennwert mit 10 DOLLARS. Das Portrait der Queen wurde in den vergangenen Jahren durch leichte Veränderungen angepasst. Das jeweilige Jahr der Prägung erkennen Sie neben dem Nennwert, der für kanadische Anlage-Goldmünzen jedoch irrelevant ist, da die Maple Leaf Goldmünzen Preise auf dem Kurs und Chart von Gold basieren.

Der Durchmesser der 1/4 oz Maple Leaf Gold-Münzen beträgt 20 mm, die Dicke 1,78 mm. Der Rand der Maple Leaf Goldmünzen ist geriffelt.

Tipps zum Maple Leaf 1/4 Unze Goldmünzen Ankauf und Verkauf

Für 1/4 oz Maple Leaf Goldmünzen wird der Wert gemäß dem aktuellen Kurs und Chart von Gold ermittelt, wir bieten Ihnen für die 1/4 Unze Maple Leaf Goldmünzen faire Preise und wenn Sie Ihre Maple Leaf Goldmünzen zu 1/4 oz nach dem Kaufen bis zum Verkaufen mindestens ein Jahr in Ihren Portfolio halten, ist der erzielte Gewinn für Sie steuerfrei.

Verpackung und sichere Aufbewahrung

Um Ihre 1/4 Unze Maple Leaf Goldmünzen sicher aufbewahren zu können, bieten wir Ihnen die praktische Verpackungseinheit in der Original-Tube der Prägeanstalt The Royal Canadian Mint. Diese beinhaltet 20 kanadische Goldmünzen Maple Leaf zu 1/4 Unze, die vor Kratzern, Schmutz oder anderen Beschädigungen geschützt sind und damit in der Qualität bestens erhalten bleiben.

Maple-Leaf-Broschüre

Canadian Mint Anlageprodukte pdf

Produktvideo

Produktvideo

Weiterführende Links zu "1/4 Unze Gold Maple Leaf"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

GoldSilberScore

Gesamtbewertung: 

Die 1/4oz Gold Maple Leaf punktet bei den wichtigen Kriterien im Vergleich zu anderen Goldmünzen. Positiv hervorzuheben ist ihre internationale Akzeptanz und hohe Nachfrage. Lediglich gegenüber Goldbarren, nicht  aber anderen Goldmünzen, besteht in einigen Kategorien Verbesserungspotential.

Optik: Optik-dummy

Die Royal Canadian Mint entschied sich als Motiv für das kanadische Nationalsymbol, den Ahorn.  Auf der Rückseite sieht man ein Portrait der englischen Königin Elisabeth II. Wie auch viele andere Bullionmünzen wird die 1/4oz Maple Leaf jedes Jahr mit grundsätzlich gleich bleibendem Motiv geprägt. Sie hat dadurch einen guten Wiedererkennungswert.

Hintergrund: Hintergrund-dummy

Die 1/4oz Gold Maple Leaf wird seit 1982 von der Royal Canadian Mint geprägt. Die Münzprägestätte wurde im Jahr 1908 in Ottawa gegründet und weist somit eine sehr lange Historie auf.

Produktionsqualität: Produktionsqualitaet-dummy

Die Royal Canadian Mint produziert Edelmetallartikel in einer marktgerechten Qualität. Die Prägeanstalt erfüllt durch Ihre ISO 9001-2008 Zertifizierung die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagement und arbeitet an einem stetigen Verbesserungsprozess.

Nachhaltigkeit: Nachhaltigkeit-dummy

Für seine technologischen Neuerungen ist die Royal Canadian Mint weltweit anerkannt. Sie setzt sich auch für das Recycling alter Münzen ein. Die Verwendung von Schmelzware trägt zu einer effizienten, kostengünstigen und umweltfreundlichen Wiederverwertung der Edelmetalle bei. Die Royal Canadian Mint verpflichtet sich zur Einhaltung sozialer Verantwortung und stellt sicher, dass die verwendeten Edelmetalle nicht aus gesetzlich unerlaubtem Abbau in Krisengebieten wie z.B. dem Kongo stammen.

Sicherheitsmerkmale: Sicherheitsmerkmale-dummy

Die Münze ist zwar vielseitig, sie weist aber keine überdurchschnittlichen Sicherheitsmerkmale - wie z.B. die Lasergravur bei der 1 Feinunze- auf. Positiv ist, dass die Gold Maple Leaf zu 1/4 Unze ein Riffelung am Rand hat, was ein Abschaben oder Nachprägen erschwert.

Zertifikat mit Seriennummer: Zertifikat-mit-Seriennummer-dummy

Für die kanadische Münze wird, wie auch bei den meisten Gold- und Silbermünzen, kein Zertikat ausgestellt, das alle besondere Merkmale wie Feingehalt usw. auflistet. Im Allgemeinen haben die Münzen diesen Nachteil gegenüber Goldbarren.

Manipulationssichere Verpackung: Manipulationssichere-Verpackung-dummy

Im Vergleich zu Goldbarren ist die 1/4oz Maple Leaf, wie der Großteil aller Gold- und Silbermünzen, im Nachteil, da sie ohne Zertifikat und versiegelte Verpackung offeriert werden.

Feingehalts- und Echtheitsprüfung: Feinheitsgehalt-und-Echtheitspruefung-dummy

Da die kanadische Münze zu 1/4oz einzeln in einer Folie verschweißt ist, wird eine Echtheitsprüfung z.B. durch Messen von Durchmesser und Feingewicht, erschwert. Dies ist ein kleines Manko im Vergleich zu gekapselten Münzen, nicht aber zu  Goldbarren in versiegelter Verpackung.

Schutz zur Erhaltung: Schutz-zur-Erhaltung-dummy

Zu je 10 Stück erhalten Sie die viertel Unze Gold Maple Leaf in einer Klarsichtfolie verschweißt. Jede einzelne Münze ist somit unempfindlich für Schmutz. Einzelne Münzen lassen sich durch die Perforierung der Folie leicht voneinander abtrennen. Bei einem Sturz ist die Münze leider nicht optimal vor Beschädigungen geschützt.

Benötigter Platz für Lagerung: Benoetigter-Platz-zur-Lagerung-dummy

Im Vergleich zu einzeln gekapselten Münzen nimmt die in der Folie verschweißte 1/4oz Maple Leaf bei der Lagerung nur wenig Platz ein. Nachteilig ist die Münze z.B. gegenüber der 1 Unze, welche in platzsparenden Münztubes erhältlich ist.

Stabilität / Stapelfähigkeit: Stabilitaet-Stapelfaehigkeit-dummy

Leider werden für die viertel Goldunzen Maple Leaf keine Tubes und Masterboxen angeboten. In den Folienblättern lassen sich die Münzen nicht perfekt stapeln, man erhält die Münze jedoch zu je 10 Stück zusammenhängend auf einem Folienblatt.

Haltbarkeit der Verpackung: Haltbarkeit-der-Verpackung-dummy

Die Maple Leaf ist in der Originalfolie verschweißt sicher verpackt, das Material ist auch bei einem Sturz sehr bruchsicher.

Akzeptanz: Akzeptanz-dummy

Die Maple Leaf steht auf Platz zwei der weltweit beliebtesten und bekanntesten Bullionmünzen. Es ist fest davon auszugehen, dass nahezu jede Bank, jeder Edelmetallhändler und auch viele Privatanlger diese Münze ankaufen. Da die 1/4oz in geringeren Stückzahlen als die 1 Feinunze gehandelt wird, gibt es einen kleinen Abzug.

An- und Verkaufsdifferenz: An-und-Verkaufsdifferenz-dummy

Dadurch, dass die viertel Unze Maple Leaf weltweit bekannt ist und ein sehr hohe Nachfrage erhält, ist die Differenz von Einkaufs- zu Verkaufspreis nur gering. Dies ist ein Plus gegenüber vielen anderen Goldmünzen im Allgemeinen oder anderen Goldmünzen mit dem gleichen Feingehalt. Bereits durch eine geringe Steigerung des Goldkurses lässt sich bei dieser Münze ein Gewinn erzielen.

Wertentwicklung: Wertentwicklung-dummy

Im Vergleich zu vielen anderen Goldmünzen mit gleichem Feingehalt ist der Prägekostenaufschlag gering. Da die 1/4oz Maple Leaf auf Grund ihrer hohen Auflagemenge kein Sammlerpotenzial besitzt, kann man nicht mit einer zusätzlichen Wertsteigerung rechnen.

Schmelzwert / Feingehalt: Schmelzwert-Feingehalt-dummy

Durch den sehr hohen Feingehalt von 999,9/1000 erhält man bei der Einschmelzung beschädigter viertel Unzen Gold Maple Leaf einen recht hohen Schmelzwert. Da die Prägekosten bei 1/4 Unze höher ins Gewicht fallen, gibt es einen kleinen Abzug.

Krisenvorsorge-Nutzen: Kriesenvorsorge-Nutzen-dummy

Durch ihre internationale Bekanntheit und Akzeptanz dient die 1/4 Unze Maple Leaf sehr gut als Tauschwährung. Auch für kleinere Investitionen ist sie gegenüber der 1/2 oder 1 Unzen Variante gut geeignet.