1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker

  • Einzelverpackung: in durchsichtigem Münztäschchen
  • Mengenverpackung: je 20 in Plastikröhre (tube)
  • Sehr beliebte 1/4-Unze-Münze

320,15 €

Inhalt: 7.7759 Gramm (41,17 € / 1 Gramm)

MwSt.-frei zzgl. Versandkosten

!
Neukunden-Aktion: Diesen Artikel noch 1x in den Warenkorb legen und den Artikel Baumwoll-Handschuhe 1 x gratis erhalten!

Schnelle Lieferung: Lieferzeit nur ca. 1 bis 5 Werktage nach Geldeingang Schnelle Lieferung: Lieferzeit nur ca. 1 bis 5 Werktage nach Geldeingang

In der Filiale kaufenAnonym kaufen / Bar zahlen 1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker verkaufenFür 294,54 €/Stück verkaufen

Produktinformationen "1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker"

Zustand neuwertig bzw. prägefrisch
Metall XAUEUR Gold
Einzelverpackung in durchsichtigem Münztäschchen
Mengenverpackung je 20 in Plastikröhre (tube)
Feingewicht 1/4 Feinunze (7,77 g)
Rohgewicht 7,78 Gramm
Herkunftsland Republik Österreich
Feinheit 999,9 / 1.000 bzw. 24 Karat
Durchmesser 22,00 mm ca.
Nennwert 25 €
Jahrgang diverse

Sie wollen die 1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker Münze kaufen und einen sicheren Wert in Ihr Anlageportfolio aufnehmen? Wir bieten Ihnen Infos rund um die Wiener Philharmoniker Goldmünzen, über den aktuellen Preis und Wert in € und viele weitere Details zu den beliebten Goldmünzen aus Österreich. Beim Kauf einer Gold Wiener Philharmoniker 1/4 Unze Münze spielt der Nennwert in € keine Rolle, denn der eigentliche Wert der Anlagemünze ist an den Goldpreis gekoppelt.

Größe und Maße der Gold Philharmoniker 1/4 Unze

Die 1/4 Unze Wiener Philharmoniker Goldmünze mit 24 Karat ist aus purem Gold zu einem Anteil von 999,9/1000, daher sind deren Feingewicht und Rohgewicht mit 7,776 g identisch. Das Gewicht entspricht damit 1/4 Feinunze Gold. Die Münze hat einen Durchmesser von 22 mm und ist 1,2 mm dick. Im Gegensatz zur Münze aus Silber ist die Gold Wiener Philharmoniker Münze am Rand nicht glatt, sondern geriffelt.

Avers und Revers der Goldmünzen

Sämtliche Stückelungen neben der 1/4 Unze Gold der Wiener Philharmoniker Goldmünzen, wie die 1 Unze, 1/2 Unze, 1/10 Unze präsentieren auf der Vorderseite vier Geigen, ein Cello, eine Harfe, ein Horn und ein Fagott und damit die Instrumente des berühmten Orchesters in Wien. Auf dem Avers der Goldmünzen ist zudem das Jahr der Prägung zu erkennen.

Die Rückseite der Münzen zeigen die Orgel im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins.

Die Gestaltung der Wiener Philharmoniker Goldmünzen wurde durch den Chefgraveur der Prägeanstalt Münze Österreich AG, Thomas Pesendorfer kreiert.

Prägeanstalt

Die Wiener Philharmoniker Münzen werden in der Münze Österreich AG in Wien geprägt. Die 1/4 Unze und 1 Unze Gold Wiener Philharmoniker Münze wird seit 1989 geprägt, die 1/10 Unze seit 1991 und die 1/2 Unze seit 1994.

In Silber wird die Wiener Philharmoniker seit 2008 geprägt, der Preis in € für die Philharmoniker-Silbermünzen ist an das Edelmetall selbst gekoppelt. Der Gold Philharmoniker Preis in € steht entsprechend in Relation zum Goldpreis, aus dem jeweils aktuell der Philharmoniker Wert ermittelt wird. 

Unter anderem gibt es verschiedene Sonderausgaben der Wiener Philharmoniker, beispielsweise wurde zum 15-jährigen Jubiläum der Goldmünzen 2004 eine Version mit 1000 Unzen herausgegeben, deren Nennwert bei 100.000 € liegt. Diese Sonderausgabe wurde bei einem Galaevent vor dem Wiener Riesenrad präsentiert.

1/4 Unze Wiener Philharmoniker Ankauf und Verkauf – Tipps

Um für die Wiener Philharmoniker Münze mit 1/4 Unze im Ankauf oder Verkauf den besten Preis in € zu erzielen, ist ein Preisvergleich empfehlenswert. Sollten Sie weitere Information rund ums Kaufen und Verkaufen der 1/4 Unze Wiener Philharmoniker Goldmünze benötigen, können Sie sich gerne mit Ihrer Anfrage an uns wenden.

Je 20 Münzen im Original-Tube verpackt

Die Gold Wiener Philharmoniker zu 1/4 Unze wird einzeln oder in Verpackungseinheiten zu 20 Stück angeboten. Bei einer Abnahme von 20 Stück werden die Wiener Philharmoniker Goldmünzen in der praktischen Tube zu 20 Stück versandt, in der Ihre Goldanlage sicher und kratzfest aufbewahrt ist. Die Verpackung ist selbstverständlich im Preis inbegriffen.

Weiterführende Links zu "1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker"

Immer wieder gerne genommen

Diese klassische Anlagemünze wird immer wieder gerne genommen. Ich bin ein echter Fan von der Wiener Philharmoniker nicht zuletzt wegen des verhältnismäßig geringen Aufschlages und der hohen Akzeptanz und Bekanntheit.

Safran T - 2015-03-30 15:42:25
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

GoldSilberScore

Gesamtbewertung: 

In den wesentlichen Kategorien überzeugt die 1/4 Unze Goldmünze Wiener Philharmoniker in der Gegenüberstellung mit anderen Goldmünzen der gleichen Stückelung. Lediglich gegenüber Goldbarren, nicht aber anderen Goldmünzen, besteht bei wenigen Kriterien noch Verbesserungspotential.

Optik: Optik-dummy

Die Goldmünze zeigt auf der Kopfseite einige bedeutende Instrumente des Orchesters der Wiener Philharmoniker. Es ist eines der bekanntesten Orchester weltweit. Die Wertseite ziert eine Abbildung der Orgel aus dem goldenen Saal des Wiener Musikvereins, bekannt vom Neujahrskonzert. Das Motiv ist daher sehr beliebt bei Anlagern und Kulturliebhabern.

Hintergrund: Hintergrund-dummy

Seit dem Jahr 1989 wird die Goldmünze zu Ehren des Orchesters "Wiener Philharmoniker" von der Prägeanstalt "Münze Österreich AG" ausgegeben. Möglich machte dies eine Gesetzesänderung 1988 zur Ausgabe von reinen Goldmünzen. Die Wiener Philharmoniker gehören zu den führenden Orchestern weltweit und bestehen bereits seit 1842.

Produktionsqualität: Produktionsqualitaet-dummy

Die 1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker wird in einer marktgerechten Produktionsqualität hergestellt. Die Münze Österreich AG ist weltweit bekannt für seine erstklassige Verarbeitung von Edelmetallen und Herstellung von Münzen. Die Prägeanstalt ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Nachhaltigkeit: Nachhaltigkeit-dummy

Die Prägestätte legt großen Wert auf die Reduzierung der von ihr erzeugten Emissionen. Zuletzt durchgeführte Umweltprojekte sind u. v. a. der Anschluss an die Fernwärme Wien, Einbau von Filtern und Luftwäschern in Abluftsysteme von Produktionsanlagen und von Schallschutzfenstern zur Vermeidung von Lärmemissionen sowie Abfallentsorgung durch kompetente Partner, Wiederverwendung von Verpackungsmaterial.

Sicherheitsmerkmale: Sicherheitsmerkmale-dummy

Die 1/4oz Gold Wiener Philharmoniker weist vielseitige Sicherheitsmerkmale auf und besitzt eine besondere Rändelung. Diese erschwert es, die Münze nachzuprägen oder deren Gewicht durch Abkratzen zu mindern.

Zertifikat mit Seriennummer: Zertifikat-mit-Seriennummer-dummy

Für die 1/4oz Gold Wiener Philharmoniker wird, wie auch bei den meisten Gold- und Silbermünzen, kein Zertikat ausgestellt, das alle besonderen Merkmale wie Feingehalt usw. auflistet. Im Allgemeinen haben die Münzen diesen Nachteil gegenüber Goldbarren.

Manipulationssichere Verpackung: Manipulationssichere-Verpackung-dummy

Fast alle Münzen haben im Vergleich zu Goldbarren mit Zertifikat den Nachteil, dass sie ohne Zertifikat und nicht in einer manipulationssicheren, versiegelten Verpackung geliefert werden. Gegenüber Goldbarren hat die Wiener Philharmoniker hier einen Nachteil, aber nicht gegenüber anderen Goldmünzen.

Feingehalts- und Echtheitsprüfung: Feinheitsgehalt-und-Echtheitspruefung-dummy

Bei der 1/4oz Gold Wiener Philharmoniker kann eine Basisechtheits- und Qualitätsprüfung durch Wiegen auf einer Feinwaage, Messen von Höhe und Durchmesser sowie augenscheinliche Prüfung bzw. Abgleich mit Produktbildern der Münze vorgenommen werden. Hierbei ist es sehr vorteilhaft, dass die Münze nicht in einer versiegelten Verpackung geliefert wird. Ein Manko besteht gegenüber der 1oz und 1/2oz, da der Aufwand im Verhältnis zum Wert der Münze höher ist.

Schutz zur Erhaltung: Schutz-zur-Erhaltung-dummy

Die 1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker wird zu je 20 Stück in einer stabilen Plastikröhre angeboten. Diese schützt die Münzen ideal vor Verschmutzung und äußeren Beschädigungen. Einzelne Münzen sind in einem Münztäschchen verpackt. Dieses schützt die Münze optimal vor Schmutz, aber bei einem Sturz können unter Umständen Kratzer entstehen.

Benötigter Platz für Lagerung: Benoetigter-Platz-zur-Lagerung-dummy

Verpackt in der Plastikröhre kann eine große Anzahl der 1/4oz Wiener Philharmoniker Goldmünzen auf kleinstem Raum untergebracht werden. Um ein bestimmtes Kapital zu bündeln benötigt man bei dieser Münze aber mehr Stauraum im Vergleich zu den größeren Stückelungen.

Stabilität / Stapelfähigkeit: Stabilitaet-Stapelfaehigkeit-dummy

Auf Grund der runden Form der Tube lassen sich die 1/4 Unzen Gold Wiener Philharmoniker nicht so gut aufeinander stapeln lassen wie viele Goldmünzen. Ein Vorteil besteht aber gegenüber einzeln gekapselten Münzen.

Haltbarkeit der Verpackung: Haltbarkeit-der-Verpackung-dummy

Die Plastikröhren, in denen 20 viertel Unzen Gold Wiener Philharmoniker verpackt werden, schützen zwar die darin enthaltenen Münzen optimal, können aber bei einem Sturz einen Sprung bekommen. Die Münztäschchen für einzelne Münzen sind aus einem stabilen und bruchsicheren Material.

Akzeptanz: Akzeptanz-dummy

Die 1/2oz Gold Wiener Philharmoniker gehört als international gehandelte Bullionmünze zu den beliebtesten und bekanntesten Münzen. Ein Verkauf ist nahezu an jede Bank oder jedes Edelmetallhandelshaus möglich. Auch bei Privatanlagern ist die Wiener Philharmoniker sehr gefragt. Einen geringen Abzug gibt es für die Münze, da sie in kleineren Mengen gehandelt wird als die eine Unze.

An- und Verkaufsdifferenz: An-und-Verkaufsdifferenz-dummy

Die Spanne zwischen dem Einkaufs- und Verkaufspreis ist bei der 1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker, bedingt durch ihre große Bekanntheit und Nachfrage, gering. Auch im Vergleich zu anderen Gold- und Silbermünzen. Bereits durch eine minimale Kurssteigerung lässt sich bei einem Verkauf bei dieser Goldmünze ein Gewinn erzielen.

Wertentwicklung: Wertentwicklung-dummy

Im Vergleich zu den meisten anderen Goldmünzen mit gleichem Feingehalt ist der Prägekostenaufschlag für die 1/4oz Gold Wiener Philharmoniker gering. Da die Münze auf Grund ihrer hohen Auflagemenge kein Sammlerpotenzial besitzt, kann man nicht mit einer zusätzlichen Wertsteigerung rechnen.

Schmelzwert / Feingehalt: Schmelzwert-Feingehalt-dummy

Verglichen mit anderen Münzen der gleichen Stückelung erhält man bei der Einschmelzung beschädigter 1/4oz Gold Wiener Philharmoniker einen recht hohen Schmelzwert. Da die Prägekosten im Vergleich zur 1/2oz und 1oz etwas höher sind, gibt es hier einen kleinen Abzug.

Krisenvorsorge-Nutzen: Kriesenvorsorge-Nutzen-dummy

Durch Ihre internatione Bekanntheit und Akzeptanz dient die 1/4 Unze Gold Wiener Philharmoniker sehr gut als Tauschwährung. Auch für kleinere Investitionen ist sie gegenüber der 1/2 oder 1 Unzen Variante gut geeignet.