1 Unze Silber Maple Leaf

  • Einzelverpackung: in durchsichtigem Münztäschchen
  • Mengenverpackung: je 25 Stück in Plastikröhre (tube), je 500 in Masterbox
  • Kanadas silbernes Wahrzeichen

21,70 €

Inhalt: 31.1035 Gramm (0,70 € / 1 Gramm)

Diff.best. § 25a UStG zzgl. Versandkosten

!
Neukunden-Aktion: Diesen Artikel noch 20x in den Warenkorb legen und den Artikel Baumwoll-Handschuhe 1 x gratis erhalten!

Auf Lager - sofort lieferbar Auf Lager - sofort lieferbar!

In der Filiale kaufenAnonym kaufen / Bar zahlen 1 Unze Silber Maple Leaf verkaufenFür 19,04 €/Stück verkaufen

Produktinformationen "1 Unze Silber Maple Leaf"

Zustand neuwertig bzw. prägefrisch
Metall XAGEUR Silber
Einzelverpackung in durchsichtigem Münztäschchen
Mengenverpackung je 25 Stück in Plastikröhre (tube), je 500 in Masterbox
Feingewicht 1 Feinunze (31,11 g)
Rohgewicht 31,10 Gramm
Herkunftsland Kanada
Feinheit 999,9 / 1.000 bzw. 24 Karat
Durchmesser 38,00 mm ca.
Nennwert 5 Kanadische Dollar
Jahrgang diverse

Maple Leaf 1 Unze Silbermünze

  • Bestseller
  • günstiger Silberpreis
  • weltweit bekannt und akzeptiert
  • schönes Motiv
  • zahlreiche Details zum Schutz gegen Fälschungen
  • hoher Wiederverkaufswert
  • ideal auch als Geschenk

Mit der 1 Unze Maple Leaf erwerben Sie eine unserer meistverkauften Silbermünzen. Sie ist ein richtiger Klassiker und eignet sich ideal zum Einstieg und als Silber-Basisinvestment.

 

Woher kommt der Name der Maple Leaf Münzen?

Der Name der Maple Leaf Münzen leitet sich von dem charakteristischen Ahornblatt auf der Motivseite der Münze ab. Seit 1979 werden die Maple Leaf Münzen von The Royal Canadian Mint in Kanada geprägt. Zunächst wurden diese nur in Gold hergestellt, seit 1988 wird die Münze auch in 999/1000 Feinsilber geprägt. Des Weiteren prägt die Royal Mint kanadische Maple Leaf Münzen auch als Palladiummünze und Platinmünze.

Wie bestimmt sich der Preis einer Maple Leaf Münze?

Der Preis der Maple Leaf Silber zu 1 Unze richtet sich nicht nach den 5 Kanadischen Dollar als Nennwert der Münzen, sondern nach dem jeweils tagesaktuellen Silberpreis. Da es sich bei der 1 Unze Maple Leaf Silber um eine Anlagemünze handelt, wird auf den Preis anstatt 19 % Mehrwertsteuer die Differenzbesteuerung gemäß §25a UStG angewandt.

Da die Maple Leaf Silbermünzen zu unseren meistverkauften Münzen gehören, haben wir hier besonders eng kalkuliert. Somit ist die Maple Leaf Silbermünze eine der günstigsten Münzen bezogen auf Ihren Materialpreis verglichen mit anderen Silbermünzen.

Wie sind meine Maple Leaf Münzen verpackt?

Einzelne 1 Unze Maple Leaf Silbermünzen verschicken wir in durchsichtigem Münztäschchen, um sie beim Transport vor Kratzern zu schützen.

Je 25 Stück Maple Leaf Silbermünzen können darüber hinaus in einer praktischen Tube gekauft werden.

Sollten Sie größere Mengen kanadische Münzen 1 Unze Maple Leaf Silber für Ihr Anlagenportfolio erwerben wollen, können wir Ihnen die Verpackungseinheit mit 500 Stück in der Box anbieten. Auch in Tubes und in der Box sind Ihre Sammler- und Anlagemünzen vor Schmutz und Kratzern geschützt aufbewahrt. 

Kann ich meine Maple Leaf Münzen auch einfach wieder verkaufen?

Die 1 Unze Maple Leaf Silber-Münzen aus Kanada stellt eine krisensichere Investition in Edelmetalle dar, deren Sachwert inflationsunabhängig ist. Gleichzeitig ist die Silber-Münze Maple Leaf zu 1 Unze bei Sammlern beliebt, sodass die Münzen aus Kanada nicht nur einen entsprechend hohen Materialwert, sondern auch einen entsprechenden Sammlerwert aufweisen.

Hier im Shop können Sie 1 Unze Maple Leaf Silbermünzen für Ihr Anlagenportfolio kaufen oder auch verkaufen.

Was sollte man beim Verkauf beachten?

Um den Gewinn bei Silbermünzen nicht versteuern zu müssen, sollten Sie auf eine Haltedauer von mindestens einem Jahr nach dem Kauf achten. Neben der Maple Leaf Silber zu 1 Unze finden Sie in unserem Shop auch kanadische Maple Leaf Gold-Münzen zu 1 Unze.

Über welche Sicherheitsmerkmale verfügt der Maple Leaf?

Wenn Sie sich die Motivseite mit dem Ahornblatt einmal genauer anschauen, werden Sie das zweite, kleine Ahornblatt leicht erkennen. Dieses wird mit einem aufwändigen und innovativen Lasergravurverfahren von der Royal Canadian Mint aufgebracht. Außerdem erhöhen die vielen feinen Details, wie z.B. die radialen Linien im Hintergrund oder die detaillierte Struktur des Ahornblattes den Schutz vor Fälschungen.

 

Spezifikation der Maple Leaf Silber 1 Unze

Die 1 Unze Maple Leaf Silber misst im Durchmesser ca. 38 mm und ist ca. 3,15 mm dick. Der Rand der aus purem Silber hergestellten Münze Maple Leaf zu 1 Unze ist leicht erhöht und geriffelt.

 

Details der Motiv- und Wertseite der 1 Unze Silber Maple Leaf

Auf der Motivseite der Silbermünzen aus Kanada, die Sie hier kaufen und verkaufen können, ist ein Ahornblatt abgebildet, das für die Maple Leaf namensgebend ist – Maple Leaf bedeutet auf Deutsch: Ahornblatt. Über dem Maple Leaf ist CANADA eingeprägt, rechts und links neben dem Ahornblatt steht 9999, entlang dem unteren Rand erkennen Sie FINE SILVER 1 OZ und aufgrund der Zweisprachigkeit in Kanada auch ARGENT PUR.

Auf der Wertseite erkennen Sie das Portrait von Queen Elizabeth II, darüber ist die Inschrift EILIZABETH II zu sehen, darunter 5 DOLLARS und das jeweilige Prägejahr der Münze Maple Leaf Silber zu 1 Unze.

Maple Leaf als Geschenk

Sie möchten die 1 Unze Maple Leaf Silbermünze gern verschenken? Zum Beispiel als wertiges Geschenk zum Geburtstag, zur Taufe oder einem anderen Anlass?

Kein Problem! Sie können bei uns passend zur Maple Leaf Silbermünze einen Schweberahmen kaufen, in dem die Münze besonders schön zur Geltung kommt.

 

Maple-Leaf-Broschüren

Maple-Leaf-pdf

 Maple-Leaf-pdf 

Canadian Mint Anlageprodukte pdf

Produktvideo

Weiterführende Links zu "1 Unze Silber Maple Leaf"

Solide Münze mit soliden Werten

Die Maple Leaf Silbermünze gehört zu den wesentlichen Anlagemünzen. Erwähnenswert ist die sehr hohe Feinheit von 999.9/1000, wodurch Sie sich von anderen Anlagemünzen unterscheidet. Diese minimal höhere Feinheit spielt jedoch Tatsächlich kaum eine Rolle und stellt gegenüber anderen Anlagemünzen mit der Feinheit von 999/1000 auch keinen Mehrwert dar. Für gewöhnlich liegt der Handelswert nah am aktuellen Silberkurs. Das bekannteste Wahrzeichen Canadas, das Ahornblatt das dem Maple (auch auf den Goldmünzen) aufgeprägt ist, ist weltweit akzeptiert und beliebt. Die Münze ist daher sowohl für Leihen mit kleinem Geldbeutel als auch für Investoren zu empfehlen. Nachteilig sind häufig vorkommende Milchflecken, die beim Verkauf von Einzelmünzen evtl. unvorteilhaft sein können. Da es sich hier jedoch um eine reine Bullionmünze handelt, können Anleger dies jedoch gelassen hinnehmen.

David Amann - 2015-03-05 12:21:23

Sehr schöne Münze mit 999,9 Feinheitsgrad

Mit dem Hintergrund der Vermögenserhaltung, im Falle einer drohenden Währungsreform, für mich die beste Anlage Münze in Silber. Durch ihren Feinheitsgrad von 999,9 bekommt man mit der Maple Leaf, neben der Wiener Philharmoniker, am meisten für sein Geld. Ausserdem muss ich erwähnen dass die Münze sehr schön anzusehen ist. Eine sehr zu empfehlende Anlagemünze aus einem von der EU unabhängigen Herkunftsland. Ich habe auch schon die Erfahrung gemacht, dass die Münze ohne Probleme wieder zu verkaufen ist.

S. Schmitt-Herrmann - 2015-02-12 10:42:20
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

GoldSilberScore

Gesamtbewertung: 

Im Vergleich zu anderen Silbermünzen liegt die eine Unze Silber Maple Leaf sehr weit vorn. Positiv zu bewerten ist ihre internationale Akzeptanz und sehr große Nachfrage. In Puncto Sicherheitsmerkmale überzeugt sie durch die einzigartige Lasergravur und den geriffelten Hintergrund.

Optik: Optik-dummy

Die Silber Maple Leaf zeigt ein Blatt des Zucker-Ahorns,  welches prägend ist für die Landschaft Kanadas. Der Ahorn ist das Nationalsymbol des Landes. Auf der Rückseite der Münze ist ein Portrait der britischen Königin Elisabeth II, dem Staatsoberhaupt aller Staaten des Commonwealth. Eine Innovation ist das seit 2014 per Laser eingavierte kleine Ahornblatt in dessen Mitte das (zweistellige) Prägejahr steht, ebenso neu ist der geriffelte Hintergrund. Das immer gleichbleibende Design verleiht der Maple Leaf einen sehr hohen Wiedererkennungswert.

Hintergrund: Hintergrund-dummy

Seit 1988 wird die eine Feinunze Silber Maple Leaf von der Royal Canadian Mint geprägt. Die kanadische Münzprägeanstalt besteht bereits seit 1908, weist also eine sehr lange Historie auf. Als Crown Corporation unter der Aufsicht des Minister of Public Work and Government Services stellt sie auch exklusiv den Kanadischen Dollar her.

Produktionsqualität: Produktionsqualitaet-dummy

Die Royal Canadian Mint ist nach ISO 9001-2008 zertifiziert, erfüllt damit die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem und unterliegt einem kontinuierlichem Verbesserungsprozess.  Die zusätzliche Lasergravur ist eine innovative Technologie der RCM.

Nachhaltigkeit: Nachhaltigkeit-dummy

Die Münzprägeanstalt verwendet für die Herstellung der Münzen Schmelzware und unterstützt damit ein umweltfreundliches, aber auch kostengünstiges Recycling von Edelmetallen. Ebenfalls ist die Royal Canadian Mint für seinen technologischen  Fortschritt weltweit anerkannt. Die Royal Canadian Mint verpflichtet sich zur Einhaltung sozialer Verantwortung und stellt sicher, dass die verwendeten Edelmetalle nicht aus gesetzlich unerlaubtem Abbau in Krisengebieten wie z.B. dem Kongo stammen.

Sicherheitsmerkmale: Sicherheitsmerkmale-dummy

In Bezug auf die Fälschungssicherheit wurde bei der Silbermünze Maple Leaf, welche seit Jahren im gleichen Design erscheint, seit 2014 Einiges verändert. Der bisher glatte Hintergrund auf der Motiv- und Wertseite ist nun geriffelt. Von der Mitte der Münze ausgehend verlaufen Linien radial zum Münzrand. Ebenso seit dem Prägejahr 2014 erkennt man eine, nur unter Vergößerung gut sichtbare, Lasergravur unterhalb des Ahornblattes. Diese zeigt ein kleines Ahornblatt in dessen Mitte das (zweistellige) Prägejahr steht. Die Silber Maple Leaf ist aus unserer Sicht somit die sicherste Bullionmünze.

Zertifikat mit Seriennummer: Zertifikat-mit-Seriennummer-dummy

Die 1 Feinunze Silber Maple Leaf wird ohne ein Zertifikat, welches grundlegende Merkmale wie Feingehalt usw. aufführt, ausgeliefert. Da dies der Standard bei Anlagemünzen ist, besteht nur ein Nachteil gegenüber zertifizierten Goldbarren.

Manipulationssichere Verpackung: Manipulationssichere-Verpackung-dummy

Im Vergleich zu Goldbarren mit Zertifikat haben alle bekannten Münzen den Nachteil, dass sie ohne Zertifikat und nicht in einer versiegelten und manipulationssicheren Verpackung angeboten werden. Die ist ein Manko der kanadischen Münze gegenüber Goldbarren, nicht aber gegenüber anderen Münzen.

Feingehalts- und Echtheitsprüfung: Feinheitsgehalt-und-Echtheitspruefung-dummy

Die Silber Maple Leaf kann leicht aus der Münztasche oder Tube entnommen werden um eine Echtheitsprüfung durchzuführen. Ein Abmessen des Feingewichts, des Durchmessers usw. ist auch für Privatanleger mit einfacher Ausstattung leicht machbar. In Relation zum Wert ist der Aufwand höher als bei Goldmünzen.

Schutz zur Erhaltung: Schutz-zur-Erhaltung-dummy

Einzelne 1oz Silber Maple Leaf sind in einer Münztasche verpackt. Bei einem Sturz kann eine Münze unter Umständen zerkratzen. Bei Bestellungen zu je 25 Stück erhalten Sie die kanadische Silber Maple Leaf in einer stabilen Plastikröhre, welche die Münzen optimal vor Beschädigungen und Verschmutzung schützt. Zu je 500 Stück bzw. 20 Tubes werden die 1 Unzen Maple Leaf zusätzlich in einer Masterbox geliefert.

Benötigter Platz für Lagerung: Benoetigter-Platz-zur-Lagerung-dummy

Im Vergleich zu einzeln gekapselten Münzen nehmen die Tubes und die Masterbox nur wenig Platz bei der Lagerung ein. Um ein bestimmtes Kapital zu bündeln benötigt man bei Silber aber mehr Stauraum im Vergleich zu Gold, daher gibt es für die Silber Maple Leaf einen kleinen Punktabzug.

Stabilität / Stapelfähigkeit: Stabilitaet-Stapelfaehigkeit-dummy

In den Tubes á 25 Münzen und den Masterboxen á 500 Münzen bzw. 20 Tubes verpackt lassen sich die kanadischen Maple Leaf sehr gut stapeln. Hier profitiert die Münze im Vergleich zu vielen anderen Edelmetallprodukten. Die Masterboxen lassen sich "wie Legosteine" miteinander verbinden und haben somit eine höhere Stapelfähigkeit.

Haltbarkeit der Verpackung: Haltbarkeit-der-Verpackung-dummy

Die Münztaschen und Tubes sind aus einem bruchsicheren Kunststoff und überstehen somit problemlos einen Sturz. Dies ist ein Plus gegenüber Kapseln. Bei der Masterbox ist es nicht auszuschließen, dass diese (vollbestückt mit 500 Münzen) beim Fall zerbricht.

Akzeptanz: Akzeptanz-dummy

Die kanadische 1oz Maple Leaf Silbermünze zählt zu den bedeutendsten klassischen Bullionmünzen und wird jederzeit international gehandelt. Durch das jährlich gleichbleibende Münzmotiv hat sie einen sehr hohen Wiedererkennungswert. Man kann fest davon ausgehen, dass jede Bank oder Edelmetallhändler die Silbermünze ankauft. Auch ein Verkauf an Privatanleger, z.B. über Online-Marktplätze, stellt keine Probleme dar.

An- und Verkaufsdifferenz: An-und-Verkaufsdifferenz-dummy

Die Silbermünze Maple Leaf gehört zu den weltweit am häufigsten gehandelten Münzen. Dank einer stetig sehr großen Nachfrage ist die Differenz zwischen dem Ein- und Verkaufspreis gering, vergleicht man sie mit anderen Silbermünzen. Bei einem späteren Verkauf erzielt man schon bei einer minimalen Kurssteigerung einen Gewinn.

Wertentwicklung: Wertentwicklung-dummy

Durch ein weltweit sehr großes Kaufinteresse wird die 1 Unze Silbermünze Maple Leaf in einer enormen Auflagemenge geprägt. Die Münze bildet eine Wertentwicklung ähnlich dem Börsenkurs ab. Eine zusätzliche Wersteigerung wie bei Sammlermünzen kann man nicht erwarten.

Schmelzwert / Feingehalt: Schmelzwert-Feingehalt-dummy

Die 1 Feinunze Silber Maple Leaf hat einen Feingehalt von 999,9/1000 und ist somit aus reinem Silber. Im Vergleich zu anderen Silbermünzen erhält man dank des sehr hohen Feingehalts und des geringen Prägekostenaufschlags einen relativ hohen Schmelzwert bei der Einschmelzung beschädigter Maple Leafs. Ein Manko besteht gegenüber Goldmünzen und Goldbarren, die mehrwertsteuerfrei angeboten werden.

Krisenvorsorge-Nutzen: Kriesenvorsorge-Nutzen-dummy

Die kanadische Silbermünze ist bestens als Ersatzwährung in Krisenzeiten nutzbar, da sie international beliebt und anerkannt ist. Sie ist ideal für kleinere Anschaffungen geeignet, besonders im Vergleich zu Goldmünzen.