1 kg Goldmünzen haben einen Feingoldgehalt von 1.000 g. Wenn man von 1 kg im Zusammenhang mit Goldmünzen spricht meint man eigentlich 32,15 Feinunzen.

Über den unten aufgeführten Filter können Sie zur besseren Übersicht die Goldmünzen mit einem Feingewicht von 1 kg nach verschiedenen Kriterien filtern. Eine besonders bekannte 1 kg Goldmünze ist Australien Känguru.

 




Im Englischen wird 1 kg auch 32,15 troy ounce bezeichnet. Die Bezeichnungen 32,15 Unze Goldmünze und 32,15 troy ounce Goldmünze meinen also dasselbe. Das Rohgewicht von Goldmünzen mit einem Feingewicht von 1 kg ist übrigens – je nach Feingehalt der Münze – höher.

Sofern nicht anders angegeben, erhalten Sie alle Goldmünzen mit einer Münzkapsel geliefert.