5 Euro-Sammlermünzen 5-tlg. Komplettsatz 2019 Gemäßigte Zone - Polierte Platte

  • Einzelverpackung: Hartplastiketui
  • Sammler-Münzserie "Klimazonen der Erde"
  • Echte Bewertungen: Mehr Details

124,50 €

Inhalt: 1 Stück (3.112,50 € / 25 Stück)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager - sofort lieferbar Auf Lager - sofort lieferbar!

In der Filiale kaufenAnonym kaufen / Bar zahlen

Produktinformationen „5 Euro-Sammlermünzen 5-tlg. Komplettsatz 2019 Gemäßigte Zone - Polierte Platte”

Deutschland hat sich mit den innovativen Fünf-Euro-Gedenkmünzen mit einem durchsichtigen Polymer-Ring einen festen Platz in der Champions Leauge der Numismatik zurückerobert: Seit 2016 bilden sich einmal pro Jahr lange Schlangen vor den Niederlassungen der Deutschen Bundesbank und tausende Menschen möchten sich ein Exemplar der neuesten Ausgabe der Serie "Klimazonen der Erde" sichern. Auch in diesem Jahr waren überall in Deutschland große Menschentrauben zu beobachten, welche stundenlang auf ihr Exemplar der Münze "Gemäßigte Zone" warteten.

Dass eine Münze mit einer Auflage von drei Millionen Stück einen derartigen Ansturm verursacht, ist ein deutlicher Hinweis auf die Seltenheit und den Sammlerwert dieser Münzen - und das Interesse macht deutlich, wie selten und wertvoll die Variante der Polymer-Münze in der feinsten Prägequalität "Polierte Platte" ist - nur 400.000 Exemplare gibt es in diesem Jahr, diese Menge verteilt sich auf die fünf deutschen Prägestätten. Im Klartext: Es werden maximal 80.000 Sets verfügbar sein. Und es für Sammler durchaus ein kompliziertes Unterfangen, je ein Exemplar aus den Münzstätten Berlin, München, Stuttgart, Karlsruhe und Hamburg zu erhalten.

Aus diesem Grund zählt der Komplettsatz 2019 der 5 Euro-Sammlermünzen "Gemäßigte Zone" in der Prägequalität "Polierte Platte" zu den seltensten Sammlerstücken, welche die Bundesrepublik Deutschland in den vergangenen Jahrzehnten ausgegeben hat. Im Vergleich zu rund einer Million Münzensammler, die es in Deutschland geben soll, wirkt die Auflage unglaublich klein - und die früheren Komplettsätze waren in den vergangenen Jahren in Rekordzeit ausverkauft. Sogar im Ausland werden die Sets nachgefragt, denn der Polymer-Ring ist eine der wichtigsten numismatischen Innovationen der jüngsten Zeit.

Details zur 5 Euro-Sammlermünze 2019 Gemäßigte Zone in Polierte Platte

Der Nennwert der Gedenkmünze „Gemäßigte Zone“ liegt bei fünf Euro, sie weist einen Durchmesser von 27,25 mm auf und bringt genau 9 g auf die Waage. Die Münze besteht aus einer Kupfer-Nickel-Legierung und einem innovativen Polymer-Ring in grüner Farbe.

Motivseite und Wertseite

Motivseite:

Die Bildseite zeigt einen Feldhasen, welcher auf einem Acker sitzt. Im Hintergrund ist ein Waldsaum zu sehen, zudem wurden ein Ast und ein Blatt in das Münzbild eingearbeitet - beides soll den Wechsel der Jahreszeiten verdeutlichen. Im Hintergrund ist eine Silhouette zu sehen, welche einen Laubmischwald darstellt. Der Entwurf kommt von dem Künstler Peter Lasch.

Wertseite:

Die Wertseite zeigt auf allen fünf Ausgaben der Serie einen gleichbleibenden Entwurf des Bundesadlers sowie den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, die Wertziffer und Wertbezeichnung, die Jahreszahl 2019, zwölf Europasterne sowie das Münzzeichen. Die Münzen wurden in den fünf Prägestätten Berlin (A), München (D), Stuttgart (F), Karlsruhe (G) und Hamburg (J) geprägt. Für den Entwurf zeichnet die Graveurin Stefanie Radtke verantwortlich.

Verpackung

Für die sichere Aufbewahrung der Fünf-Euro-Gedenkmünzen hat das Bundesfinanzministerium das Beste vom Besten ausgesucht: Die Münze ist in einer Kapsel gesichert und in einer hochwertigen Acrylbox des renommierten Herstellers "Koziol" eingefasst. Die Münze ist dadurch doppelt gegen Kratzer und Beschädigungen gesichert. Die Präsentationsbox ist mit einem grünen Gummiring ausgestattet und lässt sich bei Bedarf öffnen.

Hintergrund

Die Polymer-Technologie zählt zu den wichtigsten Innovationen in der Welt der Münzen der vergangenen Jahre. Der Spezialeffekt ist jedoch viel mehr als nur ein Gestaltungselement, es handelt sich hierbei auch um ein Sicherheitsmerkmal.

Die Gesamtauflage der 5 Euro-Sammlermünze 2019 „Gemäßigte Zone“ liegt bei 3,4 Millionen Stück, wobei nur 400.000 Münzen in der feinsten Sammlerqualität „Polierte Platte" produziert wurden. Es handelt sich bei dieser Münze also um eine absolute Top-Rarität - insbesondere als 5 Euro-Sammlermünzen Komplettsatz 2019 Gemäßigte Zone - Polierte Platte.

In der Serie "Klimazonen der Erde" erscheinen also zwischen 2017 und 2021 erscheinen insgesamt fünf Münzen:

  • 5-Euro-Sammlermünze 2017 Tropische Zone
  • 5-Euro-Sammlermünze 2018 Subtropische Zone
  • 5-Euro-Sammlermünze 2019 Gemäßigte Zone
  • 5-Euro-Sammlermünze 2020 Subpolare Zone
  • 5-Euro-Sammlermünze 2021 Polare Zone

Wissenswertes

Die Standardausführung der 5 Euro-Sammlermünze 2019 „Gemäßigte Zone“ war offiziell über Banken und Sparkassen verfügbar, die Sammlerausführung in "Polierte Platte" wird hingegen nur über die offizielle Verkaufsstelle der Bundesregierung sowie Händler vertrieben. Die Zuteilungen sind vorab nicht absehbar, sodass die einzelnen Händler meist deutlich weniger Exemplare bekommen als geplant.

Jetzt kaufen

Zustand neuwertig bzw. prägefrisch
Einzelverpackung Hartplastiketui
Rohgewicht 5 Stück á 9 g
Herkunftsland Deutschland
Durchmesser je Münze, 27,25 mm
Nennwert 5 x 5 Euro
Jahrgang 2019

Auf Lager - sofort lieferbar Auf Lager - sofort lieferbar!

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Historische Preise zu 5 Euro-Sammlermünzen 5-tlg. Komplettsatz 2019 Gemäßigte Zone - Polierte Platte

Candlelightstick-Chart

Linienchart

Tabellarische Übersicht

Datum Eröffnung
Onlinepreis
Schluss
Onlinepreis
Tageshoch
Onlinepreis
Tagestief
Onlinepreis
Eröffnung
Ankaufspreis
Schluss
Ankaufspreis
Tageshoch
Ankaufspreis
Tagestief
Ankaufspreis