Preisgarantie: 00:00 Minuten

Goldhändler Testsieger: Wir sind als Edelmetallhändler im Vergleich ausgezeichnet

Seriöser Edelmetallhandel: GoldSilberShop.de mehrfach ausgezeichneter Goldhändler

Seit über 10 Jahren gehört GoldSilberShop.de zu den ersten Adressen des Edelmetallhandels: Bereits mehrfach wurden wir von Focus Money und Euro am Sonntag in deren Vergleichen als seriöser Edelmetallhändler ausgezeichnet. Doch was einen Goldhändler aus und was macht ein Edelmetallhandelsunternehmen eigentlich? Dies und mehr möchten wir Ihnen nachfolgend erläutern:

Inhaltsverzeichnis

 

Von Edelmetallhändlern gehandelte Produkte

Der Edelmetallhandel umfasst den Ankauf und Verkauf von Edelmetallen wie Gold, Silber, Platin und Palladium in physischer oder verbriefter Form. Gängige physische Edelmetallhandelsformen sind gegossene Barren (Gussbarren), geprägte Barren (Prägebarren), Münzbarren, Anlagemünzen (Bullionmünzen), Sammlermünzen (numismatische Münzen) sowie historische Kurantmünzen. Bei den als gesetzliches Zahlungsmittel geltenden Münzbarren handelt es sich vorwiegend um Prägebarren, in einigen Fällen aber auch um Gussbarren.

Insbesondere der Ankauf eines Edelmetallhändlers kann sich auch auf Schmuck aus Edelmetall sowie auf Altgold (Zahngold, Bruchgold, Bestecke) erstrecken. Einzelne Edelmetallhändler, wie GoldSilberShop.de, handeln ergänzend auch mit Diamanten bzw. Brillanten.

produktbeispiele

Abwicklung des Edelmetallhandels online und mittels Ladengeschäften

Der Handel mit physischem Edelmetall wird in der Regel entweder über klassische Ladengeschäfte oder online / postalisch über Internetshops abgewickelt. GoldSilberShop.de betreibt den Edelmetallhandel online über die Website gleichen Namens, verfügt aber auch über Ladengeschäfte für den stationären Edelmetallhandel in Wiesbaden und Mainz. Insbesondere zur Abwicklung anonymer Käufe von Gold, Silber oder Diamanten (anonyme Tafelgeschäfte) sind Ladengeschäfte nötig.

Exkurs: Anonyme Tafelgeschäfte bei Goldhändlern

Möchten sie Gold, Silber oder Diamanten anonym kaufen, ist dies nur bis zu einem Rechnungsbetrag von 1.999,99 € möglich. Bargeldgeschäfte ab 2.000 € können selbstverständlich auch abgewickelt werden; jedoch sind dann  Sorgfaltspflichten – insbesondere eine Identitätsprüfung – gemäß Geldwäschegesetz (GwG) vorgeschrieben. Weitere Informationen finden Sie hier.

Seriöse Edelmetallhändler bieten kostenfreie und unverbindliche Schätzung an

Der Ankauf von Gold, Silber und anderen Edelmetallen kann im Ladengeschäft (Schalterankauf) oder postalisch (Postankauf) abgewickelt werden. Hierbei bieten seriöse Edelmetallhändler eine kostenfreie und unverbindliche Feingehaltsanalyse sowie Schätzung des Wertes auf Basis des aktuellen Goldpreises an. Die Ausstattung der Ladengeschäfte mit einer angebundenen Garage kann unter Sicherheitsaspekten den anliefernden Verkäufern einen großen Mehrwert bieten. Die Ankaufsstelle von GoldSilberShop.de in Mainz ist mit solch einem „Drive-in-Schalter“: ausgestattet. Hier kann der Kunde blick- und zugriffsgeschützt die zu verkaufenden Edelmetalle aus dem Auto laden – ideal insbesondere bei größeren Gewichtsmengen und hohem Sicherheitsbedürfnis. Unter unseren FAQ finden Sie weitere Informationen zum Ankauf bei GoldSilberShop.de. 

Exkurs: Umsatzsteuer im Edelmetallhandel in Deutschland

Beim Kauf von Anlagegold (Goldbarren und bekannte Anlagemünzen) fällt keine Mehrwertsteuer an. Auf den Kauf von historischen Goldmünzen hingegen wird in manchen Fällen die 19%ige Mehrwertsteuer fällig, wenn deren Wert deutlich über dem Materialwert liegt. Käufe von Silberbarren und -münzen unterliegen grundsätzlich der 19%igen Mehrwertsteuer. Für die meisten Silbermünzen besteht für Händler jedoch die Möglichkeit, diese differenzbesteuert anzubieten. Eine differenzbesteuerte Silbermünze ist bis zu 12% günstiger als eine, die der 19%igen Mehrwertsteuer unterliegt. Weitere Informationen zur Mehrwertsteuer sowie zu Einkommensteuer auf Edelmetallverkäufe finden Sie hier.

Auswahl seriöser Edelmetallhändler: Möglichkeiten zum Vergleich

Der Kauf von Edelmetallen ist Vertrauenssache, denn: Der Onlinehandel mit Edelmetall wird gegen Vorauskasse abgewickelt. Zudem kann bei unseriösen Edelmetallhändlern die Gefahr von Produktfälschungen gegeben sein. Aus beiden Gründen ist es empfehlenswert, ausschließlich seriöse Edelmetallhändler in die Vorauswahl zu nehmen, welche sich seit vielen Jahren erfolgreich am Markt etabliert und bewährt haben. Dies trifft in aller Regel auf durch Trusted Shops zertifizierte Edelmetallhändler zu. 


Gehört ein Edelmetallhändler zum Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e.V, so spricht dies für Seriosität – wir sind selbstverständlich langjähriges Mitglied. Ebenso das Vorhandensein bekannter Gütesiegel auf der Seite des Shops, wie z.B. das Trusted Shops Gütesiegel – sofern diese anklickbar sind und zur Website des Siegel-Ausstellers führen. 

Es spricht auch für die Seriosität eines Goldhändlers, wenn er umfangreiche, hochqualitative Inhalte auf seinen Webseiten vorhält. So finden Anleger auf den Webseiten von GoldSilberShop.de nicht nur umfassende Beschreibungen von Produktgruppen und Einzelprodukten, sondern auch Webinare, aktuelle wöchentliche Marktkommentare, einen Blog, sowie Abhandlungen zu diversen Grundlagenthemen (wie historische Preisentwicklungen, den deutschen Goldreserven, oder Entstehung und Vorkommen von Gold und Silber). 

Vorsicht vor unseriösen Fake-Edelmetallshops

Auch Indizien für einen Mangel an Seriosität von Händlern können sich mittels etwas eigener Recherche ergeben. In Frage kommen zum Beispiel Suchmaschinenabfragen mit dem Händler- bzw. Shop-Namen in Kombination mit Schlagwörtern wie "Erfahrungen" oder "seriös". Sehr zurückhaltend sollten Sie sein, wenn der Goldhändler Neukundenboni von mehreren hundert Euro oder Ähnliches anbietet – mit 100%-iger Sicherheit handelt es sich hier um einen Betrüger, der Ihnen nach Bezahlung keine Edelmetalle liefern wird.

So finden Sie einen seriösen Edelmetallhändler mit einem eigenen Vergleich

Eine getroffene Vorauswahl an seriösen Händlern kann dann hinsichtlich ihrer Preise, Breite und Tiefe der Produktpalette, ihrer Beratungskompetenz (erstes Indiz hierfür: Informationsangebot auf der Website), dem Serviceangebot sowie ihrer Bestellprozesse verglichen werden. Von einer Fokussierung auf den reinen Preisvergleich ist also abzuraten.

Da ein solch umfassender Edelmetallhändler-Vergleich den einzelnen Käufer schnell überfordert, testen in Deutschland Finanzmagazine wie "Focus Money”, "Euro am Sonntag” (bzw. das beauftragte DKI) oder das Sachwert Magazin Edelmetallhändler, und küren Testsieger sowohl in verschiedenen Unterkategorien als auch gesamthaft.

Seit 2016 regelmäßig als „Bester Goldhändler“ ausgezeichnet

GoldSilberShop.de gehört regelmäßig zu den Testsiegern, und wurde beispielsweise von Focus Money in 2016, 2017, 2018, 2019, 2020 und auch 2021 sowohl als „Bester Goldhändler“ als auch „Bester Goldankäufer“ ausgezeichnet.

Beispiele für Auszeichnungen bzw. Testsiege von GoldSilberShop.de:

auszeichnungen

Komplementäres Dienstleistungs- und Produktangebot von Edelmetallhändlern

Die Angebotspalette eines Edelmetallhändlers kann durch komplementäre Dienstleistungen und Produkte ergänzt werden, die sich insbesondere auf die Lagerung von Edelmetallen sowie die systematische Geldanlage in Edelmetallen erstrecken können. Im Falle des zur SOLIT Gruppe gehörenden GoldSilberShop.de kann der Kunde auf ein vollständiges Portfolio aus einer Hand zugreifen, bestehend aus

  • Edelmetallsparplänen,
  • diversen Lagerkonzepten in Deutschland, der Schweiz oder Kanada sowie
  • sachwertbasierte Investmentfonds, mit Schwerpunkt auf den monetären Edelmetallen Gold und Silber.


Mehr zu GoldSilberShop.de als Edelmetallhändler Ihres Vertrauens

Über uns: Wir stellen uns vor
Sicherheit ist uns wichtig
Bestellen mit Trusted Shops Käuferschutz