Laut Alan Greenspan, dem ehemaligen Chef der US-Notenbank, machen sich die Börsianer Sorgen um den falschen Markt.

Gold und Silber steigen weiter an!

19.08.2017 05:00 Von: Markus Blaschzok

Der Goldpreis glänzt seit einem Monat wieder und kann kräftig an Fahrt aufnehmen. Bis auf 1.300$ konnte dieser nun ansteigen und auch der Silberpreis steht mittlerweile wieder bei fast 17,20$ je Feinunze.

Technische Analyse zu Gold

18.08.2017 17:00 Von: Markus Blaschzok

Die wöchentlich von der US-Terminmarktaufsicht „CFTC“ veröffentlichten Daten für Gold befinden sich aktuell nur noch im neutralen Bereich.

Ab sofort können Sie Fairtrade Goldbarren von der Firma Argor Heraeus bei uns im Onlineshop bestellen. Die Feingoldbarren aus der Fairtrade zertifizierten Goldmine Macdesa in Peru sind in den folgenden Stückelungen erhältlich: 1 g, 2 g, 5 g und 10 g.

Die niedrigen Zinsen in Europa spielen aktuell zahlreichen „halbtoten“ Banken, Staaten und Unternehmen in die Karten. Der Grund: Die Niedrigzinsen halten sie am Leben.

Der Goldpreis glänzt seit einem Monat wieder und erreichte mittlerweile ein Hoch von 1.288$.

Technische Analyse zu Palladium

11.08.2017 15:30 Von: Markus Blaschzok

Die wöchentlich von der US-Terminmarktaufsicht „CFTC“ veröffentlichten Daten für Palladium zeigen weiterhin relative Stärke, was sich durch die weiterhin extrem starke physische Nachfrage erklärt.

Vergangene Woche hat ein Mann in Berlin-Neukölln mehrere tausend Euro Bargeld und 22 Goldbarren in verschiedenen Größen unter einem Baum gefunden. Der ehrliche Finder hat den Goldschatz umgehend in das nächstgelegene Polizeirevier gebracht.

Die EU-Kommission hat die umstrittene Rettung der italienischen Krisenbank Monte dei Paschi di Siena (MPS) genehmigt. Nun müssen die Steuerzahler rund 5,4 Milliarden Euro für die Rettungsaktion aufbringen.

Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg ist erstmals gegen Negativzinsen bei Riesterprodukten vorgegangen und hat die Kreissparkasse Tübingen abgemahnt.

Technische Analyse zu Platin

04.08.2017 14:00 Von: Markus Blaschzok

Die wöchentlich von der US-Terminmarktaufsicht „CFTC“ veröffentlichten Daten für Platin waren seit dem Jahr 2009 nicht mehr so gut und zeigten über Wochen hinweg relative Stärke an der Unterstützung bei 900$.

In Brüssel haben die Finanzminister der europäischen Staaten nun darüber beraten, wie gegen die Altlasten der Wirtschaftskrise vorgegangen werden kann.

Seite 1 von 39

Subscribe