Hinter den Kulissen scheint die US-Notenbank womöglich bereits Maßnahmen einzuleiten, um eine Rezession zu verzögern.

Der Goldpreis in Euro schoss am Freitag, den 23.08.2019, auf ein neues Allzeithoch, nachdem der Handelskrieg unvermittelt wieder aufflammte.

Technische Analyse zu Platin

26.08.2019 15:30 Von: Markus Blaschzok

Das Hin und Her zwischen Stärke und Schwäche hält immer noch an. Angebot und Nachfrage scheinen aktuell ausgeglichen zu sein, wobei die Investmentnachfrage auch sehr hoch ist. Dennoch konnte Platin nicht mit dem Goldpreis ansteigen, was kein gutes Indiz ist.

Gold in Euro wieder am Allzeithoch

20.08.2019 06:00 Von: Markus Blaschzok

Der Gold- und der Silberpreis legten in der vergangenen Handelswoche wieder einmal deutlich zu und die Rallye der monetären Edelmetalle scheint diesmal kein Ende nehmen zu wollen.

Technische Analyse zu Silber

19.08.2019 15:15 Von: Markus Blaschzok

Die Netto-Shortposition der Big 4 erhöhte sich von 23 auf 24 Tage der Weltproduktion und die der Big 8 verringerte sich von 54 auf 51 Tage. Der Preis stieg zum Stichtag der Vorwoche um 48 US-Cent und der CoT-Index stieg um 7 Punkte.

Gold in Euro fast auf Allzeithoch!

13.08.2019 06:00 Von: Markus Blaschzok

Der Goldpreis durchschlug vergangene Handelswoche die Marke von 1.500 $, nachdem dieser in den letzten beiden Monaten um über 200 $ anstieg.

Technische Analyse zu Gold

12.08.2019 12:00 Von: Markus Blaschzok

Die Netto-Shortposition der Big 4 erhöhte sich von 33 auf 41 Tage der Weltproduktion und die der Big 8 verringerte sich von 51 auf 61 Tage. Der Preisanstieg von 55 $ erfolgte zu einem guten Teil durch ETF-Käufe und somit physische Nachfrage, sodass der Ausbau der Spekulation am Terminmarkt relativ gering für einen Preisanstieg dieser Größe war.

Nach der neuesten Datenerhebung des World Gold Council betrug die weltweite Goldnachfrage im zweiten Quartal 1.123 Tonnen. Dies entspricht einem Anstieg um 8 % zum Vorjahresquartal.

Preise bei Mars steigen „to the moon“?

06.08.2019 16:00 Von: Markus Blaschzok

Die Verbraucherzentrale Hamburg prangerte vergangene Woche die Mars GmbH wegen vermeintlicher „Mogelpackungen“ öffentlich an. Die Preise für Süßigkeiten seien in den letzten zehn Jahren gestiegen und das Unternehmen verändere immer wieder Füllmenge und Preise, um so mit deren „Masche“ vermeintlich zu „täuschen“.

Trump twittert Gold auf ein neues Mehrjahreshoch

06.08.2019 06:00 Von: Markus Blaschzok

Die Märkte erlebten in der vergangenen Woche eine wahre Achterbahnfahrt. Am Mittwoch, den 31.07.2019, versetzte erst die US-Notenbanksitzung die Märkte in Aufruhr und am Donnerstag, den 01.08.2019, twitterte US-Präsident Trump den Goldpreis auf ein neues 6-Jahreshoch.

Technische Analyse zu Palladium

05.08.2019 12:15 Von: Markus Blaschzok

Zum Vormonat zeigt sich aktuell relative Schwäche. Den Monat davor zeigte sich Stärke, weshalb wir den bullischen Ausbruch aus dem Abwärtstrend auch kauften. Der CoT-Index fiel auf Monatssicht um 3 Punkte, während der Preis um 41 $ fiel, was diese Schwäche deutlich zeigt.

Subscribe